Seite 47 von 49 ErsteErste ... 3743444546474849 LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 470 von 481

Thema: Meine anderen tierischen Mitbewohner

  1. #461
    Stammkatze Avatar von Hope3
    Registriert seit
    24.09.2012
    Ort
    Linz Land
    Beiträge
    2.626

    Standard

    Danke Cello, Bella und Rusty.

    Ja, Keksi ist sehr herzig. Nur könnte zeigt sie sich leider nicht so oft, bzw. ist sie meistens Nachts, wenn ich schlafe, aktiv.

    Leider habe ich wieder ein Sorgenkind. Und zwar die Becky.

    Sie hat seit fast einer Woche Schnupfen. Am Anfang habe ich mir nichts dabei gedacht. Mei, auch ein Hund kann wohl mal Schnupfen haben. Sie war und ist aber gut drauf. Spielt, frißt und verhält sich normal.

    Dann bin ich aber doch zum Tierarzt. Leider scheinen die Medikamente überhaupt nicht zu helfen. Die Nasenschleimhäute sind nach wie vor sehr geschwollen und sie schnupft nach wie vor. Und wenn es ein Infekt wäre, hätte sich sicher schon der Fips angesteckt.

    Nun steht nächste Woche (vielleicht schon Morgen) eine Endoskopie der Nase unter Narkose an. Im Besten Fall ist es "nur" eine Verletzung/Fremdkörper (z.B. Knochensplitter vom Straußenknochen). Was mich aber dabei sturzig macht ist, das beide Seiten angeschwollen sind, auch wenn der rechte Nasenflügel stärker betroffen ist. Und so hoffe ich sehr, das es nichts Schlimmeres ist.


    • Anzeige

      advertising
      katzenforum.at
      hat keinen einfluss
      auf die durch
      Google Adsense
      gezeigten Anzeigen

        
       

  2. #462
    Stammkatze Avatar von Cello
    Registriert seit
    29.04.2005
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    14.175

    Standard

    Wir drücken ganz fest die Daumen, dass es nix Schlimmes ist ! ! ! !

    - ein Tag ohne Tiere ist ein verlorener Tag -

  3. #463
    Stammkatze Avatar von Hope3
    Registriert seit
    24.09.2012
    Ort
    Linz Land
    Beiträge
    2.626

    Standard

    Danke Cello.

    Am Mittwoch hat Becky die Endoskopie der Nase. Dann wissen wir hoffentlich mehr.

  4. #464
    Stammkatze Avatar von Hope3
    Registriert seit
    24.09.2012
    Ort
    Linz Land
    Beiträge
    2.626

    Standard

    So, nun bin ich zumindestens erst einmal etwas beruhigt, was die Becky betrifft.
    Bei der Becky deutet vorerst alles eher auf eine Autoimmungeschichte hin. Die Entzündungen, Schwellungen und "(Eiter-)Dübel" auf der Nase, (und dadurch bedingte rinnende Nase und manchmal das Schnaufen durch die Nase) sind nur ganz am Anfang der Nase vorhanden. Weiter drinnen schaut alles sehr schön aus. Auch war kein Fremdkörper vorhanden. Auf meinen Wunsch hin wurde auch ein Röntgen gemacht, um ja keinen ewtl. Knochensplitter zu übersehen. Es wurde auch eine Biopsie bei den entzündlichen Stellen gemacht. Das Ergebnis erfahre ich aber erst in 2 bis 3 Wochen.
    Bei der Blutuntersuchung ist soweit auch alles in Ordnung außer, das sie etwas zu wenig weiße Blutkörperchen und Lymphozyten hat und eine leichte Anämie.
    Jetzt erholt sie sich erst einmal von der Narkose und schläft.
    Nun bekommt sie erst einmal für drei Wochen Prednison. Da hoffe ich, das es ihr bald wieder gut geht und der Schnupfen und die Schwellungen bald der Vergangenheit angehören.

  5. #465
    Stammkatze Avatar von Cello
    Registriert seit
    29.04.2005
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    14.175

    Standard

    Ui, das klingt ja schon einmal gut

    Die Daumen bleiben gedrückt, dass die Biopsie OK ist!

    - ein Tag ohne Tiere ist ein verlorener Tag -

  6. #466
    Stammkatze Avatar von Hope3
    Registriert seit
    24.09.2012
    Ort
    Linz Land
    Beiträge
    2.626

    Standard

    Danke Cello.

  7. #467
    Stammkatze Avatar von Susanna
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.689

    Standard

    Keksi ist rundum entzückend.....nicht nur ihre Knopfaugen
    Hab jetzt erst von deinen Hundesorgenkind gelesen.....drück der Becky fest die Daumen!!!

  8. #468
    Stammkatze Avatar von Hope3
    Registriert seit
    24.09.2012
    Ort
    Linz Land
    Beiträge
    2.626

    Standard

    Danke Susanna.

    Bis jetzt spricht die Becky gut auf das Cortison anspricht. Die Schwellung der Nase ist deutlich zurück gegangen und auch der Schnupfen läßt deutlich nach.

  9. #469

    Standard

    Na das klingt ja schon mal gut! Gute Besserung der Süßen!!!
    Katzen sind das Beste auf der Welt

  10. #470
    Hauskatze Avatar von Sidhe
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    400

    Standard

    Ob Hund oder Katz, sie halten unsere Herzen fest in ihrer Tatz'. Man macht sich doch immer wieder Sorgen um die Kleinen. Hoffe das es Becky bald wieder gut geht

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •