Seite 14 von 17 ErsteErste ... 41011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 166

Thema: Die Drei -oder wie bringt man Frauchen um den Verstand

  1. #131
    Hauskatze Avatar von Sidhe
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    289

    Standard

    Sig hat Humpel gemacht .

    Das Basilikum ist echt frech und geht einfach des Nächtens spazieren und befällt Kater. Tzzz


    • Anzeige

      advertising
      katzenforum.at
      hat keinen einfluss
      auf die durch
      Google Adsense
      gezeigten Anzeigen

        
       

  2. #132
    Super-Moderator Avatar von Humpel
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    11.398

    Standard

    war wirklich kein großer Aufwand, konnte ja nicht ahnen, daß du schon mit dem allerersten Entwurf glücklich bist.

    Liebe Grüße vom Hobbithüter und den Buben .... Hier gibts die Geschichten von den Hobbits: http://www.katzenforum.at/forum/show...-und-die-Buben

  3. #133
    Aristocat
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Beiträge
    865

    Standard

    Böses Basilikum: einfach so einen Kater anfallen.

    Mit einem Wurstrad habt ihr eh noch einen guten Deal gemacht.

    Tolle neue sig



  4. #134
    Hauskatze Avatar von Sidhe
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    289

    Standard

    Ja Gell so ein böser Basilikum

  5. #135
    Hauskatze Avatar von Sidhe
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    289

    Standard

    Hallo!

    Morgens um 5.45 Uhr in Simmering

    Klirrrrrrr, Schepper, Wompp, Miauuuuuu

    Ferguuuuuuuuusssssssss was hast Du jetzt wieder angestellt?????

    Ich raus aus dem Bett ins Wohnzimmer gestürmt und was sehen meine schläfrigen Augen? Herr Fergus schreitet mit großen Schritten vom Ort des Verbrechens von dannen.

    Hat mir dieses #!** doch glatt eine Glasvase von der Kommode geworfen. Nicht das die da frei rumstand, nein. Sie stand zwischen 2 schweren Blumentöpfen und hätte nach Adam Riese nie von der Kommode fallen können. Aber Herr Fergus musste ja dort oben Slalom laufen und hat das Ding von der Stellage geschubst. Keiner, wirklich keiner meiner Katzen hat solchen Unfug im Kopf wie dieses rote Teufelchen. Natürlich zersprang die Vase vor Frust in tausend Scherben und - keine Ahnung wie er das geschafft hat , Herr Fergus tappste dazwischen unverletzt mit hoch erhobenen Schwanz weg.

    Fergus was hast Du da wieder angestellt



    Wieso schon wieder ich??



    Keine Ahnung wovon Du sprichst



    Du träumst das alles nur. Ich hab nix gemacht

    Ach dann ist die Vase von alleine von der Stellage gehopst?

    Mann was weiß denn ich? Frag den Lucky der liegt ja gleich daneben




    Bzzzzzzzzzzz



    Was'n los?? Lass mich schlafen ich hab nix gesehen

    Also Fergus was hast Du zu Deiner Verteidigung zu sagen?



    Ohne Anwalt sag ich gar nix

    Du hast keinen Anwalt



    Na dann verweigere ich die Aussage und Du must MIR erst mal Beweisen das ich das war

    Grrrrrr, ich erwisch Dich schon noch mal und dann ........



    Na dann viel Glück dabei

    Du bist doch ein @@@******!!!



    Immer bin ich Schuld wenn was passiert. Ich bleib dabei, ich WAR'S nicht und damit Basta. Das Ding ist wahrscheinlich von alleine von der Kommode gesprungen weil ihr langweilig war. Ja genau so war es.



    Und jetzt Gute Nacht!

    Was soll man dazu noch viel sagen. Ich geb's auf

    LG Sidhe

  6. #136
    Stammkatze Avatar von Cello
    Registriert seit
    29.04.2005
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    14.027

    Standard

    Was man dazu sagen soll? Ganz klar: Alles zerbrechliche, was in einer Wohnung offen herumsteht, in der Katzen leben, wird irgendwann zerbrechen.

    Ich führe es auf die moralzersetzende Wirkung der Miezen zurück.

    Glücklicherweise hat man an den Miezen sowieso viel mehr Freude als an den zerbrechlichen Trümmern... oder hast du uns je Fotos von deiner Vase gezeigt? Nicht, dass ich mich erinnern könnte... Allerdings von den Miezen glücklicherweise schon

    - ein Tag ohne Tiere ist ein verlorener Tag -

  7. #137
    Hauskatze Avatar von Sidhe
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    289

    Standard

    Die beiden L's sind ein Ausbund an Engelhaftigkeit. Aber dieses rote Bengelchen ..... Es vergeht kein Tag ohne das er irgendetwas Dummes anstellt. Dabei guckt er dann soooo Unschuldig als ob er kein Wässerchen trüben könnte. Wie soll man da verärgert sein . Ich liebe diesen Buben .

    LG Sidhe

  8. #138
    Stammkatze Avatar von Cello
    Registriert seit
    29.04.2005
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    14.027

    Standard

    Das Bengelchen ist halt kein Perser das muss man schon auch dazu erwähnen

    - ein Tag ohne Tiere ist ein verlorener Tag -

  9. #139
    Hauskatze Avatar von Sidhe
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    289

    Standard

    Hallo!

    Da das genaue Wurfdatum von Fergus nicht bekannt ist sondern nur der Monat März feiert der hübsche Rote heute seinen 6. Geburtstag . Natürlich mit einem besonderen Leckerlie - bitte nicht lachen er liebt die wirklich sehr - getrocknete Garnelen vom Hamster gemopst. Die knabbert er wie wir Chips. Er ist so lieb und läuft mir ständig wie ein Hund nach. Auch will er dauernd rumgetragen werden. Wenn ich nicht reagiere dann jammert und meckert er so lange bis ich mich erbarme und ihn hoch nehme. Dann kuschelt er sich an meinen Hals und brummt mir ins Ohr. Allerdings ist er ziemlich schwer und so setz ich ihn nach ein paar Minuten wieder ab. Aber das genügt dann auch. Seit neuem überfällt er auch meine Schwester um sich Streicheleinheiten abzuholen Macht sie das nicht dann läuft er ihr nach und pratzelt sie auf die Waden. Das ist so lustig.

    Hier hab ich wieder ein Fotos von dem Schlingel in seiner Lieblingsposition




    Aber das schönste Geschenkt was der Kater mir machen konnte ist das



    Alle Drei beim Fernsehen auf meiner Schoß .

    Das habe ich so vermisst. Als Bonnie noch lebte saßen immer alle Drei auf mir. Und endlich nach fast 2 Jahren hat sich auch Fergus dazugesellt. Lucy und er spielen sogar schon ab und zu miteinander und darüber freu ich mich besonders. Langsam sind sie alle zusammen ein Dreamteam. Ich schau ihnen oft beim spielen zu und freu mich riesig. Fergus hat Leben und auch viel Freude ins Heim gebracht auch wenn er mich ab und zu an den Rand des Wahnsinns treibt. Aber sonst wäre das Leben ja langweilig.

    Hach ich liebe die Drei so sehr und kann mir gar nicht vorstellen ohne sie zu sein.

    Ich hab für diese süßen Chaoten sogar das 2. Fensterbrett freigemacht und Fergie und Lucky lieben es sich dort niederzulassen.



    Guckt er da nicht süß

    So das war's mal wieder.

    LG Sidhe

  10. #140
    Aristocat Avatar von SW-Bande
    Registriert seit
    23.09.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    716

    Standard

    Sehr süß! Und alles gute deinem Rotenriesenkater!

Ähnliche Themen

  1. 1+1=6 oder die drei Ms und das eine L
    Von LuMo im Forum Deine Katze(n) und Du
    Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 10.12.2013, 16:48
  2. meine älteste bringt mich um den verstand - brauche rat und hilfe
    Von gismolinchen im Forum Alltag mit Katzen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 20:39
  3. Was tun wenn Frauchen zuerst geht?
    Von Schmusekaetzchen im Forum Das heiße Pflaster - Grundsatzdiskussionen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 09:04
  4. Dringend - 2 blinde Katzen - Frauchen tot
    Von tigermama im Forum Tierschutz-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 17:36
  5. Tom Tom bringt mich um meinen verstand
    Von inoba im Forum Alltag mit Katzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 21:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •