Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Langhaar

  1. #11
    Stammkatze Avatar von Cello
    Registriert seit
    29.04.2005
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    14.138

    Standard

    Super, dass ihr beim Tierarzt wart mit der armen Maus

    Zu dick ist sie jedenfalls gar nicht.

    Langes Fell, das nicht gepflegt wird, kann sehr problematisch für die armen Katzen werden

    Ist sie eine Heilige Birma oder sowas, mit blauen Augen? Die Farben sehen nach einer Point-Katze aus.

    - ein Tag ohne Tiere ist ein verlorener Tag -


    • Anzeige

      advertising
      katzenforum.at
      hat keinen einfluss
      auf die durch
      Google Adsense
      gezeigten Anzeigen

        
       

  2. #12

    Standard

    Also... braune Augen

    Aber 1. Ich bekomme die Augensalbe nicht rein! Die Katze ist ein Monster (Witz - aber sie wehrt sich). Wirklich, die lässt sich nicht man richtig festhalten und beißt und krallt .. Wie macht ihr sowas ??

    Und 2. Ihre Art versteh ich auCh nicht .. geschlafen hat sich sie bei mir, sie schnurrt auCh und kommt zu mir um gestreichelt zu werden, aber von eine Sekunde auf die Andere, krallt sie zu, und faucht mich an. Und 10 min später kommt sie wieder her und lässt sich streicheln..

    Grade früher hat sie sich schnurrend auf den Rücken gedreht, ich streichle gleich weiter und auf einmal erschießt sie und krallt mich ...


    Und ihre Wunde hat sie auf wieder ein bisschen aufgekratz...

    Von meinen 2 Kätzchen hält sie wohl auch nicht viel ... - vielleicht ist sie ja schon auf ihr Fell eifersüchtig


    Aber zurück zu Nr. 1. .. hat jemand Ideen wegen der Augensalbe ??

  3. #13
    Stammkatze Avatar von Hope3
    Registriert seit
    24.09.2012
    Ort
    Linz Land
    Beiträge
    2.582

    Standard

    1. Wie hast du bisher versucht, die Augensalbe hinein zu bekommen?
    Bei meinen eigenen oder den ehemaligen Pflegekatzen habe ich die Katzen schnell fest im Genick gepackt, und schnell die Augensalbe eingegeben.
    Ewtl. könntest du auch versuchen, die Katze fest in ein Handtuch oder Decke zu wickeln, so das nur noch der Kopf heraus schaut.
    Paß aber auf, das du nicht gebissen wirst. Mit einem richtigen Katzenbiss ist nicht zu spaßen. Da sollte man immer sofort zum Arzt.

    2. Was das streicheln betrifft, vielleicht hast du eine Stelle erwischt, wo es ihr weh tut oder ihr unangenehm ist. Sie hat draußen unterwegs sicher auch einiges mit gemacht und kennt dich noch nicht so gut.
    Und viele Katzen mögen es nicht, wenn man sie am Bauch streichelt, auch wenn sie sich auf den Rücken drehen.
    Achte beim Streicheln auf die Schwanzspitze, wenn die sich anfängt leicht zu bewegen, höre sofort auf zu streicheln. Damit zeigt sie, das sie genug hat.

    Wenn sie die Wunde weiter aufkratzt, braucht sie vielleicht einen Kragen. Beobachte sie da wieter gut.

    Zusammenführungen brauchen Zeit. Und so richtig wohl wird sich die "Neue" auch noch nicht fühlen. Solange sich die Katzen nur anfauchen und anknurren, aber nicht angreifen, brauchst du dir nicht so viel Gedanken machen.
    Bei richtigen Kämpfen würde ich sie aber trennen.

  4. #14
    Stammkatze Avatar von lislinside
    Registriert seit
    26.12.2011
    Ort
    südl. von Wien
    Beiträge
    3.310

    Standard

    frag nochmal beim TA nach ob es statt der Salbe Tropfen gibt - ich tu mich mit tropfen leichter, weil ich damit nicht so nah ans Auge muss.
    ... this is the story of our life ...


    ... and we write it everyday ...
    Liebe Grüsse von Pepper, Tomy, Orange O'Malley, Attila und Lisi | Orange O'Malley auf Facebook

  5. #15
    Stammkatze Avatar von Cello
    Registriert seit
    29.04.2005
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    14.138

    Standard

    Braune Augen das ist wirklich selten bei Katzen!

    Ihr unberechenbares Verhalten kommt vermutlich zum Teil auch davon, dass sie dich noch nicht gut kennt und sich nicht sicher fühlt.

    Solange sie kein Vertrauen hat, ist sie wohl recht schreckhaft.

    Beobachte auch, ob du ihr in die Augen schaust - einer Katze direkt in die Augen schauen ist unfreundlich.
    Falls du in ihre Augen schaust, langsam zwinkern - das bedeutet, dass du es gut mit ihr meinst.

    Am Bauch kraulen - Ich kenne recht viele Katzen, die sich nicht am Bauch kraulen oder streicheln lassen.
    Würde grob schätzen, dass das auf die Hälfte der Katzen zutrifft (und die restliche Hälfte will es auch nicht jederzeit).

    Augensalbe verabreichen musste ich gottseidank noch nicht Katzen können bei solchen Ansinnen recht wehrhaft reagieren, selbst wenn sie einen Menschen gut kennen und ihm vertrauen.

    Ich verabreiche aber regelmäßig Tabletten. Dabei erweist es sich als hilfreich, vor und nach der Prozedur ein paar Leckerlis oder Trockenfutterstückchen zu geben, die die Katze wirklich liebt.

    Irgendwo hier im Forum gibts eine Anleitung fürs Medikamente-Eingeben bei Katzen...

    Edit: hier sieht man, wie man die Katze zu medizinischen Behandlungen "fixieren" kann:
    http://www.katzenforum.at/forum/show...l=1#post832168

    - ein Tag ohne Tiere ist ein verlorener Tag -

  6. #16
    Hauskatze Avatar von Sidhe
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    375

    Standard

    Du bist toll das Dich ihrer angenommen hast. Was für eine kleine Hübsche. Lass ihr Zeit. Der Fergus hat das am Anfang auch gemacht. Zuerst kam er schnurrend und ließ sich streicheln und im nächsten Augenblick kratzte er und wollte beissen dann lief er davon. Heute ist er zwar anhänglicher aber Zeitweise benimmt er sich immer noch so. Augensalbe habe ich immer so eingegeben. Mieze in ein Handtuch gewickelt und Salbe auf Finger und ins Auge. Danach ein Leckerlie angeboten.
    Ich wünsche Dir viel Glück mit der Süßen

    LG Sidhe

  7. #17

    Standard

    Die Augen werden immer größer .. und sie sind doch bläulich - bis jetzt


    Mein Freund wickelt sie in ein Handtuch und ich übernehme den Teil mit der Salbe - und danach bekommt sie immer Leckerlis. Momentan siehts so aus als würds noch 3-4 Tage dauern bis die Augen wieder schön sind ..

    Sie schläft auch schon bei uns im Bett - haha - eine neben mir, eine neben meinem Freund und eine zwischen unsren Füssen ����

  8. #18
    Hauskatze Avatar von Sidhe
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    375

    Standard

    Schön das die Kleine schon bei Euch schlummert, offenbar wird sie langsam heimisch

  9. #19
    Stammkatze Avatar von Hope3
    Registriert seit
    24.09.2012
    Ort
    Linz Land
    Beiträge
    2.582

    Standard

    Toll, das ihr die Augensalbe nun in die Augen bekommt.
    Und so super, das sich die Katzen nach so kurzer Zeit schon verstehen und alle bei euch friedlich im Bett schlafen. Die wird ja schnell bei euch heimisch.
    Magst du nicht mal eure Drei im Tread http://www.katzenforum.at/forum/foru...%28n%29-und-Du vorstellen?

Ähnliche Themen

  1. Infos zur Britisch Langhaar
    Von Ragdoll-Perser im Forum Alltag mit Katzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2014, 13:27
  2. langhaar-/kisterl-problem
    Von LadyNimuey im Forum Haltung & Pflege
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.01.2013, 13:44
  3. Frage an die Langhaar-Tiger Halter!
    Von Schaf20 im Forum Haltung & Pflege
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 14:05
  4. gefunden gizmo verschwunden, rot-weißer langhaar wien 10
    Von alexandra_wien im Forum Katze entlaufen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 20:29
  5. Pflege Britisch Langhaar
    Von mausi200217 im Forum Haltung & Pflege
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 15:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •