Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Thema: Tierschutzverein Menschen für Tiere grenzenlos

  1. #31
    Kitty Avatar von Petra Kaiser
    Registriert seit
    29.05.2018
    Beiträge
    38

    Standard

    Ich hab gute Nachrichten

    Bezüglich Feivel kam es nämlich doch anders als erwartet!
    Also als Feivel damals die Erstuntersuchung nach seiner Aufnahme bei uns hatte, hatte die erste Tierärztin die ihn untersucht hat ein Herzgeräusch gehört und den Verdacht auf Herzfehler geäußert und Herztabletten mitgegeben. Da Feivel aber ohnehin schon so viele anderes Medis schlucken musste (Schnupfen, Verschleimung etc.) hat die Pflegestelle die Herzmedis vorerst nicht gegeben. (dies wurde auch mit der eigentlich zuständigen Tierärztin so abgesprochen) Der Schall konnte aber noch nicht gemacht werden, da Feivel ja so extrem verschleimt war, dass man auf dem Schall ohnehin nichts erkennen hätte können. Deshalb mussten wir erst einmal zuwarten bis es ihm besser ging und gestern wurde er dann endlich geschallt. Und sein Herz ist pumperlgsund wie man bei uns so schön sagt
    Da Feivel aber trotz allem FIV+ ist, ist sein Immunsystem natürlich nicht das beste und die Lunge ist trotz allem noch immer verschleimt. Aber es geht bergauf wenn auch nur langsam

    Und bezüglich Odette kann ich auch vorsichtig Entwarnung geben
    Die kleinen Knirpse zehren ziemlich an ihren Kräften, weshalb sie so extrem geschwächt ist. Aber allmählich beginnen die Kleinen endlich selber zu fressen und dann sollte es Odette auch bald besser gehen <3

    Zudem haben wir einen neuen Vorbesuch der auf dem Plan steht Drückt die Daumen! Aktuell möchte ich aber noch nicht verraten um wen es geht


    • Anzeige

      advertising
      katzenforum.at
      hat keinen einfluss
      auf die durch
      Google Adsense
      gezeigten Anzeigen

        
       

  2. #32
    Kitty Avatar von awanagana
    Registriert seit
    12.02.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    30

    Standard

    Falls ich es nicht bereits geschrieben haben sollte... Hut ab vor dem großen und beeindruckenden Engagement! Feivels Geschichte habe ich erst jetzt mitbekommen, aber ich freue mich, dass es ihm so gut geht.

  3. #33
    Kitty Avatar von Petra Kaiser
    Registriert seit
    29.05.2018
    Beiträge
    38

    Standard

    Hallo awanagana!
    Tut mir leid, dass ich erst zurückschreibe. Irgendwie erhalte ich keine Benachrichtigungen :/
    Danke für deine lieben Worte


    Und heute gibt es mal wieder ein kleines Update von uns

    Zurzeit tut sich (leider) nicht viel. Typisch für die Sommerzeit..
    Und da wir aktuell ja Aufnahmestopp haben...
    Ehm.. Moment... Da haben wir wohl etwas vergessen :eek:
    Tja der Aufnahmestopp galt nicht für dieses kleine Kitten
    Wir begrüßen unseren Neuzugang:



    Aktuell wissen wir noch nicht viel, aber sobald wir alles Infos bekommen erzähl ich euch mehr

    Kimba, eine unserer Hündinnen bekam die Tage eine gute sowie eine schlechte Nachricht.
    Die hübsche Maus wartete bereits seit einiger Zeit auf einer unserer österreichischen Pflegestellen auf ein Zuhause. Dieses hat sie jetzt gefunden :pink-heart: doch leider kam auch aufgrund der Bewegung, die sie auf der Pflegestelle endlich erhalten hat auch zum Vorschein, dass die hübsche Maus mit ihren gerade einmal 1 1/2 Jahren eine neue Hüfte braucht Drückt bitte die Daumen, dass bei der Op alles gut geht!! Die Kosten für die OP werden wir noch übernehmen, die uns mit ca. 3000€ ein ziemliches Loch in die Kassa reißt, aber Kimba hat es, genauso wie jeder andere Hund verdient ganz gesund zu sein <3


  4. #34
    Kitty Avatar von Petra Kaiser
    Registriert seit
    29.05.2018
    Beiträge
    38

    Standard

    Die Op für Kimba ist nun festgesetzt und ist in ca. 2 1/2 Wochen. Ich halte euch am Laufenden

    In der Zwischenzeit ist wieder einiges passiert!
    So durfte dieses Wochenende unser hübscher Velvet endlich in sein endgültiges Zuhause ziehen



    Und kommendes Wochenende dürfen ebenfalls 2 unserer Fellnasen ihre große Reise antreten
    Einerseits unsere hübsche Lucy (Vielleicht erinnert ihr euch noch, sie war die Katze die uns in unser Partnertierheim in Rumänien gebracht wurde, deren Kitten "entsorgt" wurden)



    Sowie unser Dreibeinchen Aiden hat es auch endlich geschafft <3




    Und hier sind unsere Neuzugänge in Rumänien. Ingesamt 7 Katzen
    Sobald sie alt genug sind und alle notwendigen Impfungen haben sind sie ausreisefertig und suchen ein Zuhause






  5. #35
    Kitty Avatar von Petra Kaiser
    Registriert seit
    29.05.2018
    Beiträge
    38

    Standard

    Am Donnerstag erhielten wir einen Notruf von aufmerksamen Tierfreunden, ein Katzenbaby liegt ganz alleine laut schreiend unter einem Auto in einer offenen Garage. Nachdem beim angrenzenden Haus niemand öffnete... 06:30 Uhr morgens ist auch eine kritische Zeit... sicherte man das Zwergi einfach und fischte es unter dem Auto hervor.

    1-2 Tage alt, stark ausgetrocknet, blind und noch mit Nabelschnur... Es gibt viele Möglichkeiten, was passiert sein könnte, dass das Katzenkind alleine dort lag. Fakt ist, wieder einmal wurde die österreichische Kastrationspflicht nicht eingehalten und ein unschuldiges Leben wäre wieder mal verloren gegangen.

    Der kleine Zwerg trinkt brav und im Allgemeinen geht es ihm gut, unsere Katzenmamas haben ihn leider nicht angenommen, da der Altersunterschied zu den eigenen schon zu groß ist.
    Deshalb wird er nun mit dem Flascherl groß gezogen









    Zudem haben wir aktuell wieder 2 Vorkontrollen am laufen
    Einmal Katze und einmal Hund

    Drückt die Daumen das es etwas wird

  6. #36
    Kitty Avatar von Petra Kaiser
    Registriert seit
    29.05.2018
    Beiträge
    38

    Standard

    Endlich ist es soweit unsere einheimischen Zwergis sind auf der Suche nach ihrem eigenen Zuhause

    Unsere 3 Zwergal in Mattighofen dürfen in 2 Wochen umziehen


    Und hier ein kleiner Ausschnitt unserer ingesamt 10 Zwergal in Vorchdorf die bereits nächste Woche umziehen könnten



    Das hier ist einer unserer Neuzugänge in Rumänien. Ein Mädchen hat ihn neben einem Auto ganz klein zusammengekauert gefunden Das Mädchen tat das einzig richtige und brachte ihn in die Tierklinik, welche unsere Kollegin benachrichtigte. Sobald er kräftig genug ist wird sein Auge operiert. Er wurde auf den Namen Mika getauft





    Und hier ein kleines Update unseres Jüngsten im Bunde Gestern hat er bereits seine kleinen Äuglein geöffnet Leider bisher keine Spur seiner restlichen Familie



  7. #37
    Kitty Avatar von Petra Kaiser
    Registriert seit
    29.05.2018
    Beiträge
    38

    Standard

    Wir starten den Tag mit einer sehr traurigen Nachricht

    Der kleine Mika starb heute morgen in den Armen unserer rumänischen Kollegin

    Er fraß die letzten Tage nichts und war täglich in der Praxis um Infusionen zu bekommen und Vitamine, riesige Spulwürmer erbrach er und er wurde 24h beobachtet und versorgt, doch am Ende war der kleine Mann bereits zu schwach

    Schlaf gut kleiner Mika <3 wenigstens durftest du noch etwas Liebe spüren...
    Danke Steffi W. dass du ihn einen Namen geschenkt hast


  8. #38
    Kitty Avatar von Petra Kaiser
    Registriert seit
    29.05.2018
    Beiträge
    38

    Standard

    Diese beiden kleinen Zwergal wurden vor einigen Tagen mitten in einem Feld in einem "Nest" aus Zeitungspapier gefunden

    Zum Glück waren die dortigen Anwohner so aufmerksam und haben nachgesehen ob sich in dem Zeitungspapier noch etwas versteckt.

    Die Zwergal sind jetzt in unserer Obhut und dürfen nun in Sicherheit groß werden
    Sollte jemand Interesse an einer Namenspatenschaft haben um denen Kleinen den Start in ihr neues Leben zu erleichtern freuen wir uns natürlich <3












    Unser Flaschenbaby, der mittlerweile Janosch heißt , trinkt leider nicht mehr so gut wie zu Beginn
    Die Tierärztin hat ihn natürlich bereits begutachtet und er hat eine
    Infusion bekommen. Wir hoffen, dass die beiden aufgefundenen Zwergal ihm
    etwas Hoffnung und Wärme von Artgenossen schenken. Drückt bitte die
    Daumen, dass es wieder bergauf geht mit ihm! Wir haben die Befürchtung,
    dass er sich selber aufgibt









    Eine gute Nachricht habe ich aber auch für euch Und zwar hat es unsere hübsche Odile geschafft Sie darf in ihr endgültiges Zuhause reisen




    Ach und zudem suchen wir aktuell wieder nach neuen Pflegestellen für Katzen und Hunde

  9. #39
    Kitty Avatar von Petra Kaiser
    Registriert seit
    29.05.2018
    Beiträge
    38

    Standard

    Heute gibt es mal ein größeres Update von uns Es ist in den letzten Tagen wahnsinnig viel passiert! Gutes wie auch trauriges

    Aber beginnen wir einmal mit den 4 Glücksfellchen
    Billy durfte endlich in sein eigenes Zuhause ziehen


    Unsere dreifärbige Schönheit Ronja hat es enbenfalls geschafft


    Klein Faltohr Uwe darf vermutlich nächstes Woichenende einreisen in seine neue Familie


    Und als erstes Baby von Puschels Kleinen zog Makita die Tage um



    Nun muss ich euch leider darüber berichten, dass es eines der kleinen Nestbabys nicht geschafft hat Er starb in den Händen seiner Pflegemama.

    Run Free kleiner Mann

    Den anderen beiden (Also das Flaschenbaby Janosch welches ja schon seit einiger Zeit bei uns ist und das zweite Nestbaby sind mittlerweile zusammen) geht es zum Glück aktuell gut. Aber wie es bei Handaufzuchten nun mal so ist, ist es ein ständiges auf und ab.

    Dann kommen wir zu unserer Cleo! Ich weiß nicht wer sich noch an sie erinnern kann, aber sie wurde ja in Rumänien auf der Straße gefunden mit einer riesigen Bisswunde. Aufgrund der Bisswunde konnte sie nicht direkt kastriert werden, weshalb da 5 kleine Babys übersehen wurden die in ihr waren alle 5 sind gesund und munter Zurzeit hab ich leider nur ein Video wo ich wieder einmal zu blös bin es auf Youtube hochzuzladen. Aber sobald ich ein Foto hab zeig ich euch die Kleinen Frechdachse


    Und wir haben wieder einen Neuzugang. dieses Katzenmädchen wurde schwer verletzt in Pitesti gefunden. Das Beinchen war nicht mehr zu retten, weshalb ihr dieses sofort abgenommen wurde. Aber sie läuft bereits jetzt auf ihren 3 Beinchen wie wenn sie nie etwas anderes getan hätte

  10. #40
    Stammkatze Avatar von Cello
    Registriert seit
    29.04.2005
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    14.220

    Standard

    O Gott das arme Tigermädchen Gut, dass sie jetzt operiert ist und es hoffentlich nur mehr gut haben wird!

    - ein Tag ohne Tiere ist ein verlorener Tag -

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.06.2018, 15:36
  2. Vermittelt Unsere Samtpfoten suchen eine Familie - Verein Menschen für Tiere grenzenlos
    Von Petra Kaiser im Forum Katzenvermittlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2018, 13:09
  3. Omnipathie für Tiere (und auch Menschen) - kennt das jemand?
    Von Rennsemmerl im Forum Gesundheit & Medizinisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 14:26
  4. Menschen, Tiere und Doktoren
    Von Kaissy im Forum Das heiße Pflaster - Grundsatzdiskussionen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 09:48
  5. Tiere/Katzen, Tod und überfahren, Menschen ohne Herz(ACHTUNG LANG)
    Von Jess im Forum Das heiße Pflaster - Grundsatzdiskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 17:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •