• Update 2021: Registrierungen im Forum sind nun wieder möglich und alle Funktionen nutzbar! Viel Spaß!

    Wir suchen neue Werbepartner für unser Forum. Bei Interesse bitte unter office@katzenforum.at melden.

Suchergebnisse

  1. Johannes00

    Kater markiert aus Protest

    Ich hatte auch so einen Pisser. Bevor die ganze Bude nach Urin stank, habe ich das Jagdgewehr genommen. Zunächst hatte ich ja Skrupel, als er jedoch im Fadenkreuz war, habe ich ihn hemmungslos geschossen.
  2. Johannes00

    Streuner

    Er war wieder im Garten. Heute habe ich den Streuner geschossen. War geil, das Vieh endlich im Fadenkreuz zu haben…
  3. Johannes00

    Neue Katze schikaniert meine beiden "alten"!

    Wie gesagt, ich komme gerne und schieß dir das Vieh.
  4. Johannes00

    Neue Katze schikaniert meine beiden "alten"!

    Ja, sicher. Ich hatte auch so einen, den ich mit zum Spielen genommen habe. Da war die Büchse schnell geladen. Klartext: Ich liebe Katzen und jede bekommt bei mir mehr als eine Chance und Geduld habe ich auch. Wenn es aber partout nicht passt, wird sie schlichtweg geschossen. Fertig.
  5. Johannes00

    Neue Katze schikaniert meine beiden "alten"!

    Sag mir Bescheid, dann komme ich, bringe mein Jagdgewehr mit und gehe mit deinem Kater zum Spielen… Bei so einem Mistvieh mache ich doch gern den Finger krumm.
  6. Johannes00

    Schweren Herzens..

    Das geht ja mal gar nicht. In diesem Fall würde ich mein Gewehr durchladen und anlegen… Die Pisser hätte ich schneller geschossen, als sie schauen könnten.
  7. Johannes00

    Gruß geht raus

    Heute hat er wieder das Luftgewehr genommen…
  8. Johannes00

    Krähenplage

    Zur Zeit herrscht bei uns eine richtige Krähenplage. Das war noch nie so, tagtäglich sitzen die Bäume voll von denen. Heute früh habe ich Sohnemann die Schrotflinte in die Hand gedrückt...
  9. Johannes00

    Hysterisch oder doch noch „fast normal“?

    Wenn die Katze chronisch krank ist, nehme ich das Gewehr... Ein gezielter Schuss mit der richtigen Munition und das Problem ist gelöst.
  10. Johannes00

    streuner nehmen überhand!

    Neulich meinte eine Katze in unserer Scheune gebären zu müssen. Der Alten habe ich ein schönes kreisrundes Loch zwischen die Augen gestanzt und der acht Jungen hat Sohnemann sich mit seinem Luftgewehr angenommen. Junior schießt verdammt gut..,
  11. Johannes00

    Und schon wieder schießt ein Jäger auf Katzen!

    Habt ihr schon mal eine Katze geschossen? Wenn nicht, wisst ihr gar nicht, wie geil es ist, das Vieh im Fadenkreuz zu haben und der Finger am Abzug juckt gewaltig. Ich habe noch keine Sekunde gezögert.
  12. Johannes00

    Katzen .. und Kinder

    Katzen und Kinder.... Sohnemann schießt verdammt gut, hat er bestimmt vom Papa
  13. Johannes00

    Katze von Nachbarn verschleppt / getötet

    Meine Nachbarn meinen auch, sie müssten sich 20 Katzen halten, die dann ihr Geschäft in meinem Garten verrichten. Ständig kommen neue hinzu. Ich habe mir für meine 9mm Pistole einen Schalldämpfer zugelegt und übe seitdem ganz diskret Kopfschüsse. Mittlerweile bin ich richtig gut...
  14. Johannes00

    Einstellung zur ,,Katzenhaltung" am Land

    Klar, werden die geschossen. Da lade ich gerne das Gewehr durch...
  15. Johannes00

    Einstellung zur ,,Katzenhaltung" am Land

    Ist eine Katze übrig, wird das Vieh geschossen, fertig. Hab erst gestern wieder auf drei Streuner angelegt. Macht richtig Bock, da den Finger am Abzug zu haben.
  16. Johannes00

    Hilfe!!! Extremes Katzengeschrei

    Den hätte ich mit Genugtuung geschossen, dann wäre Ruhe.
  17. Johannes00

    Tierarzt des Vertrauens wechseln?

    Da wäre ich schnell fertig, Gewehr laden und anlegen. Ich würde keine Sekunde zögern, den Hahn durchzuziehen. Das Vieh bräuchte keinen teuren Tierarzt mehr.
Oben