• Update 2021: Registrierungen im Forum sind nun wieder möglich und alle Funktionen nutzbar! Viel Spaß!

    Wir suchen neue Werbepartner für unser Forum. Bei Interesse bitte unter office@katzenforum.at melden.

Alternative für Fortekor

Jayfeather

Katzenjunges
Hallo,

ich bin auf der Suche nach Alternativen zu Fortekor, da das in meiner momentanen Situation etwas zu teuer ist - ~60€ für 56 Tabletten. Jemand aus einer Katzengruppe meinte, ich könne Generika auch nehmen, zbsp Benazepril 1A Pharma, da da derselbe Wirkstoff ist - Kostenpunkt ca 13€ für ~100 Tabletten. Was auf Dauer natürlich ein deutlicher Unterschied ist.
Nur ist da das Problem, das man das ohne Rezept nicht in der Apotheke bekommt. Weiß jemand Rat? Ich bräuchte es für meinen HCM Kater.
Danke!
 

Jayfeather

Katzenjunges
Bin mir nicht sicher, ob Tierärzte Medikamente für Menschen verschreiben dürfen. Hab unsrer TA zumindest mal Nelio, und Ramipril vorgeschlagen, sie meinte nur dazu gäbe es keine Studien, das gibt sie mir nicht. Wobei Nelio sogar ein Veterinärprodukt ist....
 
Oben