es bleibt wohl bei SIEBEN :-)

so am dienstag ist jonahs "grosser" tag
kastration
augi zunähen-dringend,weils so a wildsau ist und immer wieder was reinkommt und es dann tränt
chip setzen



wie ich die kleine kröte,die ja altersgemäss sehr verfressen ist,so lange nüchtern halten kann,weiss ich noch nicht
ich steh ja zwischen 4-5h für gewöhnlich auf, und nach meinem morgenkaffee wird frühstück erwartet
:)

nen body hab ich schon für sie und wir werden alle hände zu tun haben, sie die erste zeit nach der narkose,wos noch bissi unkoordiniert rumttappsen,ruhig(er) zu halten

ich erinnere mich noch an anya bunthax,wie die sich aufgeführt hat, und jonah steht ihr in keinsterweise nach
:)
 
:) danke :)
jonah war vorher+jetzt auch urbrav
keine lästigkeit wegen nüchternsein-sie wurde aber auch brav dauerbespasst
und jetzt schläft sie noch recht viel+lässt bis jetzt ihre nähte in ruhe
bete zu bastet dass es so bleibt
den body hats schon mal im taxi unter pipi gesetzt
:)
noah ist ein so lieber grosser bruder






gestern? hab ich bemerkt dass es wohl hier üblich geworden ist,dass user bei nichtgefallen der antworten ihre beiträge löschen+nur mehr gerippe vorhanden sind, und dann natürlich die zusammenhänge nicht mehr ersichtlich sind -macht echt keinen spass mehr-wozu soll man antworten? zusätzlich zu den eintagsfliegen oder fragen-nichtbeantworter?
 
jetzt ist eh alles wieder gut-oder?
alles gute den zwei mädls
Danke! Es gab bissi Probleme, weil eine ein Schmerzmittel nicht vertragen hat, daher mussten sie bis am Abend in der Ordi bleiben. Heute zu Mittag haben sie erstmals ein bisschen was gefresse. Haben ja selbstauflösende Nähte im Goscherl und die tägliche Eingabe von Schmerztabletten ist bei Panikkatze Gina (war auch die mit den Problemen) alles andere als lustig, aber das überstehen wir auch noch. Leider ist bei Gina eine halbjährliche Kontrolle erforderlich, da sie FORL hat.

ALLES GUTE Deiner Patientin!!
 
Oben