katze hat gekotzt

#2
Hi feysal, also beim ersten Bild kann ich nicht erkennen, was das weiße Ding ist. Bild zwei sieht aus wie erbrochene Haarballen. Das ist nichts besorgniserregendes. Hast du ein Katzengras für deine Mieze? Das braucht sie, damit sie regelmäßig die Fellbüschel heraufwürgen kann. Wenn deine Katze Freigang hat, kann sie natürlich auch am Gras im Garten knabbern.
 
#3
Sie hatte eine große Haarwurst im Magen, die raus musste, also hat sie sie raus gekotzt. Öfter bürsten, damit nicht so viele Haare in den Magen kommen.
 
Oben