Katzen und Pflanzen

#1
Hallo ihr lieben.
Ich wollte meinen Beiden schätzen entweder noch dieses, oder nächstes Jahr ein kleines Beet am Balkon machen. Nur ist die Frage mit welchen Pflanzen?
Die Suche hat mich auf die Bücher von Sabine Ruthenfranz geführt. "Katzenpflanzen" bzw "Katzenbalkon".

Kennt die Bücher jemand, und kann sie jemand empfehlen?
Oder weiß wer was ich ohne sorgen und Probleme pflanzen könnte (zusätzlich zum Katzengras)- die beiden knabbern sehr gerne an Grünzeugs-? Ideal wäre es natürlich wenn sie auch einbisschen dekorativ aussehen.

schon mal vielen Dank, und ein schönes Rest WOchenende!
 

dea

Hauskatze
#2
Empfehlen kann ich die Samenmischung Meerschweinchen- oder Nagerwiese.

Ansonsten gehen auch alle normalen Küchenkräuter. Bei Nala sehr beliebt Blutampfer und Kapuzinerkresse,auch Lavendel und Thymian.
 
#3
@ Dea - wo gibt es diese beiden Mischungen???
...bin grad auf der Suche nach Grassamen für eine neue Ansaat im Blumenkisterl...
 

dea

Hauskatze
#5
Susanne, bekommst du in jedem Baumarkt bei den Samensackerln.

Sw, ist hauptsächlich Gras und Kräuter, tlw mit Blüten.
 
#6
die Meerimischung ist super und gut verträglich.
Bei uns beliebt:Vogelmiere, Spitzwegerich, Minze, Gras, Hafer, Klee, Glockenblumen, Gänsefingerkraut, Vogerlsalat, Pflücksalat....
 
#9
Normale Grassamen sind nicht so toll,weil das Gras viel zu fein ist.Ich nehme Weizen. Keimt rasend schnell und ist schön dick.
haben immer Hafer zum Fressen angebaut - aber Rosalie liegt so irre gerne im Blumenkisterl mit normalem Grassamen (den hab ich mal bei einem Onkel geschnorrt, der grad einen großen Sack davon hatte) - und das hätte ich ihr gerne erneuert, da plattgelegen ;) - daher bin ich auf Suche nach Grassamen gewesen...

@ Dea danke für den Tipp
 
#10
So: hab Ihnen einen (tiefen) Untersetzer angefüllt mit 2 Sorten Karzengras, meerschweinchenwiese, einpaar kornblumen und einer Ecke zitronenmelisse und einer Ecke Katzenminze. Jetzt muss es nur noch wachsen :D
 
Oben