Katzenausstellung in Wels im April

#22
ja ich fands auch ein bisschen wenig, aber die Repitlienabteilung war riesig und ich hab mich ein wenig über Pfeilgiftfrösche informiert :hehe:

Zum Glück war ich dann noch auf der Trabrennbahn und hab mir ein paar Rennen - KOSTENLOS - angesehen, das war wesentlich mehr aktion :)
 
#23
Ich hätt so gern was Wetterfestes fürn Balkon gehabt...irgendwas....aber es gab nix. Drum war ich beim Heimfahren echt beleidigt, ich hatte nur ein paar Spielsachen mit (die sind teilweise übrigens über Nacht auf wundersame Weise schon kaputt geworden :oops:).

Die Terraristikabteilung war echt interessant...an den Pfeilgiftfröschen konnt ich auch nicht einfach nur vorbei gehen und die unzähligen gaaaanz kleinen Babyvogelspinnen fand ich auch toll....und die Stabheuschrecken...und und und :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben