Katzenfuttertest GRANATAPET

#1
Futtermarke/Sorte: *GRANATAPET DeliCatessen Weißfisch + Wildleberragout*

Verpackungsart (Dose, Tetrapack, Beutel…): Dose

Inhalt pro Pkg: 200g

Konsistenz: Paté

Geruch: in Ordnung

Akzeptanz (Beliebtheit) bei den Katzen: wurde teilweise gefressen

Verträglichkeit: keine Probleme

Preis/Leistung: Find ich ganz gut. Ist zwar kein günstiges Futter, aber dafür auch sehr hochwertig. Beachtlich ist auch der Tauringehalt - 1500mg/kg. Sieht man nicht oft. Der Preis liegt bei 0,70€/100g.
Zusammensetzung: Weißfisch und Wildleberragout (mind. 72 % bestehend aus: mind. 36% Weißfisch & mind. 36 % Wild), Fleischbrühe, Granatapfelkerne (1%), Lachsöl (1%)

Persönliche Bewertung: Ich find es eigentlich sehr gut. Leider ist die Akzeptanz bei den Katzen nicht so hoch, dass es sich dafür steht, den hohen Preis zu zahlen.

Note (1-5): 1-


Gesamtbewertung: Das Minus gibts, weils nicht sooo besonders zu schmecken scheint. Ansonsten ein einwandfreies Futter.
 
#2
Futtermarke/Sorte: *GRANATAPET Lamm & Strauss*

Verpackungsart (Dose, Tetrapack, Beutel…): Dose

Inhalt pro Pkg: 200g

Konsistenz: Paté

Geruch: in Ordnung

Akzeptanz (Beliebtheit) bei den Katzen: wird leider nicht gerne gefressen

Verträglichkeit: trotz Getreidefreiheit Durchfall bei Velvet

Preis/Leistung: Beim Zooblitz 0,70€/100g, das ist eher höherpreisig. Wenn sie es fressen und Velvet es vertragen würde, würde ich das dennoch ok finden.

Zusammensetzung:
Lamm, Strauß und & Hühnerherzen (mind. 72 % bestehend aus: 36% Lamm, 18 % Strauß, 18% Hühnerherzen), Fleischbrühe, Bio-Granatapfelkerne (1%), Lachsöl (1%)

Zusatzstoffe:
Vitamin A: 3000 I.E.
Vitamin D3: 200 I.E.
Vitamin E: 30 mg
Taurin: 1500 mg

Inhaltsstoffe:
Rohprotein: 10,7%
Rohfett: 6,2 %
Rohasche: 2,0 %
Rohfaser: 0,4 %
Feuchtigkeit: 80 %
Kalzium 0,29 %
Phosphor 0,24 %


Persönliche Bewertung: Ich habe mich eigentlich nur gefragt, wozu die Granatapfelkerne gut sein sollen ;). Die könnten sie sich von mir aus sparen (Katzen fressen in der freien Natur auch eher selten Granatäpfel). Sonst finde ich die Zusammensetzung ok - die Hühnerherzen haben sie in der Namensgebung halt unterschlagen, obwohl genausoviel davon drin ist wie Strauß. Also wiederum etwas kreative Namensgebung.

Note (1-5): 2


Gesamtbewertung: Abzüge gibts für die mangelnde Akzeptanz und die zu kreative Namensgebung.


Futtermarke/Sorte: *GRANATAPET Ente & Geflügel*

Verpackungsart (Dose, Tetrapack, Beutel…): Dose

Inhalt pro Pkg: 200g

Konsistenz: Paté

Geruch: in Ordnung

Akzeptanz (Beliebtheit) bei den Katzen: wird leider nicht gerne gefressen

Verträglichkeit: trotz Getreidefreiheit Durchfall bei Velvet

Preis/Leistung: Beim Zooblitz 0,70€/100g, das ist eher höherpreisig. Wenn sie es fressen und Velvet es vertragen würde, würde ich das dennoch ok finden.

Zusammensetzung:
Ente und Geflügel (mind. 72 % bestehend aus: 36% Ente, 36 % Geflügel), Fleischbrühe, Bio-Granatapfelkerne (1%), Lachsöl (1%)

Zusatzstoffe:
Vitamin A: 3000 I.E.
Vitamin D3: 200 I.E.
Vitamin E: 30 mg
Taurin: 1500 mg


Inhaltsstoffe:
Rohprotein: 10,3%
Rohfett: 6,5 %
Rohasche: 1,9 %
Rohfaser: 0,4 %
Feuchtigkeit: 80 %
Kalzium 0,29 %
Phosphor 0,24 %



Persönliche Bewertung: selbiges wie oben, nur, dass ich diesmal die Namensgebung perfekt finde. Es ist genau das drinnen, was der Name suggeriert. Genauso möchte ich das haben!

Note (1-5): 1-


Gesamtbewertung: Das Minus gibts für die mangelnde Akzeptanz.
 
#3
Futtermarke/Sorte: *GRANATAPET DeliCatessen Seelachs + Pute*

Verpackungsart (Dose, Tetrapack, Beutel…): Dose

Inhalt pro Pkg: 100g

Konsistenz: Paté

Geruch: nicht zu intensiv

Akzeptanz (Beliebtheit) bei den Katzen: wurde gemieden

Verträglichkeit: konnte nicht getestet werden

Preis/Leistung: Für die angegebene Zusammensetzung (Seelachs und Pute (72% bestehend aus: 36% Seelachs, 36% Putenfleisch), Fleischbrühe, 1% Granatapfelkerne, 1% Lachsöl, Mineralstoffe (Calciumcarbonat)) und Fütterungsempfehlung finde ich den Preis von € 0,74/Dose bei Zooplus ok.

Persönliche Bewertung: Ich war eigentlich von Inhaltsstoffen und Geruch begeistert, fand es allerdings auch etwas zu trocken.

Note (1-5): 1


Gesamtbewertung: Es wurde nicht gefressen, von keiner meiner Miezen (und eine von ihnen frisst wirklich alles). Sicherlich handelt es sich dabei um ein tolles Futter, ich vermute jedoch, dass die Granatapfelkerne meine Stubentiger irritiert haben könnte.
 
#4
Katzenfuttertest

Futtermarke/Sorte: *GranataPet Kitten Huhn*

Verpackungsart (Dose, Tetrapack, Beutel…) : Dose

Inhalt pro Pkg: 200g

Konsistenz: Paté

Geruch: nicht gerade nach Rosenblüten, aber auch nicht sehr grauslich

Akzeptanz (Beliebtheit) bei den Katzen: Luis absolutes Lieblingsfutter derzeit (und Lui ist ehr harglig)

Verträglichkeit: gut, keine Kotzerei und der Output passt auch

Preis/Leistung: 0,65€/100g (leider gibt es diese Sorte nur in 200g Dosen, deshalb halt etwas teurer)

Persönliche Bewertung: Ich finde die Zusammensetzung gut, die Dekleration könnte vielleicht genauer sein (welche tierischen Nebenprodukte sind drin) und der Sinn und Zweck der Granatapfelkerne erschließt sich mir nicht ganz. Der hohe Gehalt an Taurin (1500mg/kg) ist ein riesiger Pluspunkt.

Ich habe an Granatapet noch eine Email geschrieben (ist wirklich kein Rind drin --> durch Luis Krankheitsgeschichte bin ich etwas paranoid), da wurde mir sofort geantwortet, das fand ich klasse. Es ist wirklich sortenreines Futter. :)

Note (1-5): 1

Gesamtbewertung Ich werde das Futter wohl öfters kaufen, Lui mag und verträgt es und für ein NaFu stimmt die Qualität einfach.
 
Oben