• Update 2021: Registrierungen im Forum sind nun wieder möglich und alle Funktionen nutzbar! Viel Spaß!

    Wir suchen neue Werbepartner für unser Forum. Bei Interesse bitte unter office@katzenforum.at melden.

Katzenklappe aufs Wc

Luzy

Energiebündel
Hallo!

Hab mal ne Frage. Ich hab zur Zeit das Katzenklo im Vorraum meiner Wohnung stehen. Was ansich kein Problem ist. Es ist nur so, dass wenn man in die Wohnung kommt und einer der zwei Mietzen grad groß am "Topfi" war, einem natürlich ein toller Duft in die Nase steigt :mpf: Und lustig is auch, dass es sich immer einer der zwei grad gemütlich macht am Klo wenn ich Besuch bekomme ;) Jetzt wär meine Idee das Kisterl auf die Toilette zu stellen und ne Katzenklappe in die Tür zu machen! Die zwei sind allerdings erst 11 Wochen alt. Glaubt ihr würd das funktionieren? Is halt blöd wenn ich an der Tür rumsäge und es war dann für die Katz bzw. nicht für die Katz :p ! Hat das jemand so bei sich zaus? Kann ich sie daran gewöhnen? Lg.
 

LeeSee

Hauskatze
Hallo Luzy!

Ich find die Idee, eine Katzentür in die Toilettentür zu integrieren, überhaupt nicht schlecht - soll heissen: gut :lol:

Du kannst die Tiger mit Sicherheit daran gewöhnen! Ich würde anfangs das Loch aussägen und dann noch ohne die Katzentüre einzubauen so belassen - dann gewöhnen sich die Cats mal daran, dass es "da rein" geht ;) Dann kannst du ja, wenn die Miezn etwas größer sind, die Katzentür integrieren :) Bin mir ziemlich sicher, dass das funktionieren wird.
 

Coka

Hauskatze
hallo luzy,

wir haben das gleiche im keller gemacht.
einfach loch ausgesägt, erstmal ohne türchen die katzen dran gewöhnen lassen und nach einer weile die klappe rein. hat prima funktioniert.

lg und good luck
 

Squirrel

Hauskatze
Hallo,

ich habe ja schon länger die Katzenklappe am WC, da ich ja schon Katzen hatte ;) Meine Beiden sind vor vier Wochen eingezogen, da waren sie 8 Wochen alt... Seit einer Woche schiessen sie schon durch die Klappe :D Ist für uns eine riesen Erleichterung, da ein Hund von mir gerne das Katzenklo ausräumt und das Futter von den Katzen futtert :(

Ich habe ca. 2 Wochen bevor ich sie an die Klappe gewöhnt habe schon im Badezimmer (inkl. WC) gefüttert ;)

Viel Glück aber ich bin mir sicher, dass es bald klappen wird ;)

Lg Squirrel
 

binni

Energiebündel
Ich habe auch eine Klappe in der WC Türe...Habe mir im August 2 Kitten zugelegt und mir vor ca 1 Monat die Klappe machen lassen...
Am Anfang hatte sie totale Angst, haben sich nicht getraut da durch zu gehen. Ich habe den ganzen Tag mit ihnen geübt, rein - raus- rein- raus....
Jedenfalls haben sie sich dann, als sie drinnen waren nicht mehr raus getraut, da waren sie nun einige Zeit am WC "eingesperrt"....letztendlich hat es dann irgendwann doch funktioniert und mittlerweile gibts überhaupt keine Probleme...
 

Ela

Hauskatze
Ich bin auch der Meinung, du solltest einfach die Klappe schon mal aussägen und sie so aus und ein spazieren lassen, dann wissen sie schon mal, dass sie da durch können. Und wenn du dann die Klappe montierst würd ich es ihnen einfach zeigen - die Tür aufhalten und schwingen und sie durchgehen lassen, dann wieder aufhalten, die werden es sicher schnell kapieren. Katzen sind ja clevere Tierchen ;)
 
Oben