• Update 2021: Registrierungen im Forum sind nun wieder möglich und alle Funktionen nutzbar! Viel Spaß!

    Wir suchen neue Werbepartner für unser Forum. Bei Interesse bitte unter office@katzenforum.at melden.

Kitten Gewicht

Froni

Welpen
Hallo ihr,
ich habe ein Kitten bekommen. Sie ist jetzt 13 Wochen alt.
Sie wiegt 650 g.
Laut zu Züchter ist das absolut in Ordnung, da es sich um kleine Rasse handelt.
Sie spielt und ist gut drauf.
Aber wenn ich in Gewichtstabellen gucke, so steht dort immer ein 2-3faches Gewicht für ihr Alter.
Was meint ihr?
Liegen die Tabellen bei kleinen Rassen so daneben?

Schon mal danke und viele Grüße
Froni
 

Mi Gato

Super-Moderator
Mitarbeiter
Hallo Froni,

herzlich Willkommen im Forum!
650g für ein 13 Wochen altes Kitten kommt mir in der Tat sehr gering vor. Um welche Rasse handelt es sich denn?
Hast du die Katze mit Stammbaum und Impfpass bekommen, sodass das Alter sicher ist, oder kann es sein, dass das Kitten doch jünger ist?
Liebe Grüße
Mi Gato
 

Froni

Welpen
Hallo Froni,

herzlich Willkommen im Forum!
650g für ein 13 Wochen altes Kitten kommt mir in der Tat sehr gering vor. Um welche Rasse handelt es sich denn?
Hast du die Katze mit Stammbaum und Impfpass bekommen, sodass das Alter sicher ist, oder kann es sein, dass das Kitten doch jünger ist?
Liebe Grüße
Mi Gato
Hallo und danke. Es ist eine Devon Rex.
Ich kann durch den Stammbaum und den Impfpass sicher davon ausgehen, dass das Alter stimmt. Leider finde ich keine Gewichtstabellen für kleine Rassen. LG
 

Mi Gato

Super-Moderator
Mitarbeiter
Eine extra Gewichtstabelle finde ich auch nicht.
Allerdings haben laut Tabelle ausgewachsene weibliche Devon Rex-Katzen durchschnittlich 2,5 - 3 kg, ausgewachsene weibliche Hauskatzen ca. 4-5 kg. Davon ausgehend sollte eine 13 Wochen alte Devon Rex rund 2/3 des Gewichts einer gleich alten, normalen Hauskatze haben, (also mit 13 Wochen rund 1200 Gramm) aber ganz bestimmt nicht nur 1/2 oder gar nur 1/3 davon.
Ich würde rasch zu einem Tierarztbesuch raten.
 

Froni

Welpen
Eine extra Gewichtstabelle finde ich auch nicht.
Allerdings haben laut Tabelle ausgewachsene weibliche Devon Rex-Katzen durchschnittlich 2,5 - 3 kg, ausgewachsene weibliche Hauskatzen ca. 4-5 kg. Davon ausgehend sollte eine 13 Wochen alte Devon Rex rund 2/3 des Gewichts einer gleich alten, normalen Hauskatze haben, (also mit 13 Wochen rund 1200 Gramm) aber ganz bestimmt nicht nur 1/2 oder gar nur 1/3 davon.
Ich würde rasch zu einem Tierarztbesuch raten.
Vielen Dank für die Hinweise! Ich habe diese Woche einen Termin beim Tierarzt. Mal sehen, was er sagt. Es war auch ein großer Wurf. 8 Kitten. Vielleicht liegt es auch mit daran.
 

Mi Gato

Super-Moderator
Mitarbeiter
Auch wenn die Kitten bei einem großen Wurf sicher ein wenig kleiner waren, sollte sie nach 13 Wochen schon viel aufgeholt haben. Da du sie vom Züchter hast, ist sie ja bestimmt auch von Anfang an gut versorgt und ausreichend ernährt worden.
Meiner - natürlich laienhaften - Rechnung nach hat sie aber nur rund die Hälfte des Gewichts, das sie haben sollte, und das ist schon sehr, sehr wenig. Vielleicht kann dir der Züchter noch für den bevorstehenden Tierarztbesuch das Geburtsgewicht sagen?
Lebt die Kleine eigentlich alleine bei dir, oder hat sie kätzische Gesellschaft?
 

Froni

Welpen
Sie sieht halt auch sehr klein aus.
Erstmal lebt sie allein bei uns. Wir haben aber eine Reservierung auf einen Wurf Ende Mai. Nummer 2 würde dann Ende August einziehen.
 

Mi Gato

Super-Moderator
Mitarbeiter
Aufgrund der Schilderung im Eingangspost wäre meine erste Idee auch gewesen, dass sie einfach jünger ist als angegeben, da sie ja mit Ausnahme der Größe nach einem normalen, lebhaften, verspielten Katzenkind klingt. Aber da du Papiere für sie hast, ist diese Option wohl hinfällig. Aber ich hoffe, dass der Tierarzt da ein wenig Licht ins Dunkel bringen kann.
Hast du beim Besuchen oder Abholen des Kätzchens auch die Geschwister gesehen? Falls ja, waren die gleich groß, oder größer?
 
Oben