• Update 2021: Registrierungen im Forum sind nun wieder möglich und alle Funktionen nutzbar! Viel Spaß!

    Wir suchen neue Werbepartner für unser Forum. Bei Interesse bitte unter office@katzenforum.at melden.

Kleiner Knubbel links am Hals

Boomer5

Energiebündel
Hallo

Ich war heute wegen einen Kleinen Knubbel links am hals beim Tierarzt. Wir machen am Montag ein Blutbild und Tumormarker. ich hab so schiss das es was ernstes ist. Hat das jemand von euch schon mal gehabt und was hatte die Katze. Vergrößerter Lymphknoten ist es keiner. Er ist eine Perserkatze. hat immer probleme mit der haut und auch einen Fettschwanz der aber schon behandelt wird. Würdet ihr ihn rausoperieren lassen. Sie meinter er ist noch so klein wenn im Blutbild nix auffälliges ist dann kann ich beobachten. Hat jemand schon mal seine Katze am hals operieren lassen?
 

Mi Gato

Moderator
Mitarbeiter
Hallo Boomer,

möglich ist natürlich vieles - von harmlos bis gefährlich.
Mein Kater hat einmal so einen Knubbel bekommen, als sich nach einer Rauferei eine kleine Verletzung verkapselte. Das konnte problemlos operativ entfernt werden.
Wenn die Tierärztin zur Operation rät, du aber Zweifel hast, würde ich dazu raten, die Meinung eines weiteren Tierarztes einzuholen.
 

DorisAndrea

Hauskatze
Drei meiner Katzen haben/hatten auch einen Knubbel - bei zweien war/ist es ein Talgdippel, bei einem wars ein Fibrosarkom, das operiert wurde, kam zwar wieder, aber erst nach fast 2 Jahren.
 

Boomer5

Energiebündel
Danke für eure Post. Es ist nicht so das ich der Ta nicht vertraue. Sie ist eine wirklich kompetente Ärztin. ich muss trotzdem auf den Blutuntersuchung warten damit ich weiß ob sonst alles in Ordnung ist. Darf ich dich Fragen wie alt deine katze mit dem Fibrosakom geworden ist.?
 

Boomer5

Energiebündel
So heute war das Blutabnehmen morgen bekommen wir die Befunde. Die ta hat mir eine Astoria virulysin paste mitgegeben. Snoopy ist gar nicht begeistert davon.
 

Mi Gato

Moderator
Mitarbeiter
Ich drücke dir die Daumen, dass es nichts schlimmes ist und gut behandelt werden kann.
Von Medikamenten, egal in welcher Form, sind ja die wenigsten Katzen begeistert....
 

Boomer5

Energiebündel
Hallo das Blutbild ist da er hat erniedrigt lymphozyten. Jetzt werden noch Werte nachgeforscht und noch auf felv getestet.
 

Boomer5

Energiebündel
Wir haben heute Diagnose lymphom erhalten. Die Tumormarker waren posetiv. Er hat nur 3,20. Ich brauche Futter zum päppeln. Vom Tierarzt hab ich happy cat vet intestinal bekommen. Habt ihr eine Idee für Futter.
 

Mi Gato

Moderator
Mitarbeiter
Es tut mir leid, dass ihr so eine Diagnose bekommen habt. :(
Frisst er halbwegs, oder verweigert er das Futter? Meinen Kater konnte ich mit Hühnerfleisch - frisch oder gekocht - zum Fressen animieren, wenn er krankheitshalber sein normales Futter verweigert hat.
 

Boomer5

Energiebündel
Er verweigert das Futter. ich hab aber gestern gekochtes HÜhnerfleisch (selbstgemacht)nicht aus der Dose und da konnte ich ihn ein wenig zum fressen animieren. Er darf fressen was er will. ich habe noch Aufbaunahrung bestellt bei zooplus das aber noch nicht hier ist. Bis dahin muss ich mir mit Hühnerfleisch helfen.
 

Mi Gato

Moderator
Mitarbeiter
Ja, wichtig ist in der Situation, dass er überhaupt was frisst, und Hühnerfleisch ist da bestimmt nicht die schlechteste Option. Eine Freundin von mir mischt Rinderfettpulver (gibt es beim Fressnapf oder online) ins Futter, da es einerseits viel Energie liefert und andererseits den Appetit anregt.
 

Boomer5

Energiebündel
Danke für den Tipp. Heute hat er selbstständig gefressen. Ich hab mich so gefreut. Ich hab Aufbaufutter besorgt. Jetzt ist wichtig das er etwas frisst.
 

Boomer5

Energiebündel
Nunja wir haben schlechte und auch gute Tage. War gestern wieder beim Tierarzt ab Mittwoch bekommt er ein Medikament für die Schmerzen und etwas für Immunsystem . Dann noch was gegen das Tumor wachstum. Es handelt sich um ein Lymphom. Laut Diagnostik. ich hab mich gegen die Op entschieden und wir werden noch ein paar schöne Monate zusammen verbringen.
 

Mi Gato

Moderator
Mitarbeiter
Es tut mir leid, dass euer Katerchen so schwer krank ist. :(
Ich wünsche euch noch eine möglichst lange, gute Zeit miteinander.
 
Oben