Kochtagebuch der Foris

:mahlzeit: ich freu mich morgen schon auf unser Suppen Fondue... ich werd glaub ich auch ein wenig TK-Gemüse ganz leicht "ankochen" (damit mans aufspiessen kann), dazu Puten und Rindfleisch evtl. ein zwei Käsewürferl :)

Dann noch Baguette, Bohnensalat, div. Dips :yamiii:
 
Gemüse-Laibchen bestehend aus Quinoa, Kürbis, Karotte, Sellerie, Petersilie und einer minikleinen Knoblauchzehe. Gebunden mit einem Ei und etwas Stärke.
Sehr sehr lecker! :sabber:

 
Maroni-Süßkartoffel Spaghetti



Als erstes eine Karotte in etwas Wasser weich kochen (kleingeschnitten gehts schneller) und pürieren - oder wenn's schnell gehen muss: ein Baby-Karottenbrei Gläschen herrichten :)
Süßkartoffel klein schneiden, Maroni vorkochen oder bereits gekochte kaufen.
Die Süßkartoffelstückchen in Olivenöl andünsten, salzen und kurze Zeit später die Maroni hinzugeben. Etwas zuckern und kurz anrösten lassen.
Anschließend mit einem Schuss Wasser ablöschen (wer mag kann bestimmt auch Weißwein nehmen, hab ich aber nicht probiert) und das Karotten-Püree dazugeben.
Mit Basilikum würzen, evtl. nachsalzen und ein paar Minuten köcheln lassen, bis die Soße angedickt ist.

Spaghetti kochen und genießen :)
 
Oben