Langhaar rotbraun mit weiß, Augen sind grün - blau, Spittal/Kärnten

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Das ist Maunzi (Name hat das Kind der Finderin gegeben :giggle: )
Die Süße ist schon tagelang in einer Wohnanlage unterwegs und hat um Futter gebettelt.
Nachts hat sie in der Tiefgarage geschlafen und letzte Nacht auf der Terrasse der Finderin.

Zettel hängen dort und wurde herumgefragt.

Wir schätzen sie auf ca. 6-8 Monate? Zaundürr und ausgehungert, 1,8kg, Langhaar rotbraun mit weiß, Augen sind grün - blau, lässt sich streicheln und schnurrt.



Kontakt soskatze@hotmail.com
 
#2
Hallo!
Weißt du wo in Spittal? Und hast du zufällig ein Foto??
Hab auf der Homepage kein Kätzchen aus Spittal in dem Alter gefunden,welches zu deiner Beschreibung passt..
Lg
 
Zuletzt bearbeitet:
#13
ich find auch, dass der besonders herzig ist! Hoffentlich meldet sich sein (hoffentlich liebevoller) Besitzer, oder sonstwer, der ihm einen tollen Lebensplatz gibt.

Schaut ähnlich einer Ragdoll aus.
 
#16
Hallo,
sollte sich in der Behaltefrist der Besitzer nicht melden, hätte die Kleine vermutlich sogar schon ein Zuhause.
War komplett verfloht, verwurmt und einen HAUFEN Milben in den Ohren.
Sehr abgemagert (sieht man nicht, da langhaar)...
dürfte schon länger unterwegs sein.
 
#17
Armes Mausal :(

Kann mir vorstellen, dass sie nur Haut und Knochen war, bei 1,8 kg. Ohne Würmer, Flöhe und Milben und mit reichlich Futter wird sie bald zulegen.
 
#19
Das kann ich dir leider nicht genau sagen, eine Tierärztin (Spital/Drau) hat uns informiert das SIE zugelaufen ist und ob wir einen Pflegeplatz haben.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben