literarische Ideen zum Valentinstag?

#21
Wir nehmen den Valentinstag als Anlass, sich etwas zu leisten, was wir uns sonst nicht leisten würden. Zum Beispiel mal eine Massage. Dabei geht es aber nicht wirklich um die Romantik, es ist mehr eine Ausrede :D
 

Krümel2

Katzenjunges
#22
Ich stehe nicht so auf den einen Tag im Jahr, denn ich denke, wenn man sich liebt, dann sollte man es im Alltag durch kleine Gesten zeigen und nicht nur am 14.02. und im restlichen Jahr geht man sich aus dem Weg.
Kleine Gesten können einfach mal eine Umarmung oder ein Kuss aus der Reihe, nur einfach mal so.
 
#23
Ich stehe nicht so auf den einen Tag im Jahr, denn ich denke, wenn man sich liebt, dann sollte man es im Alltag durch kleine Gesten zeigen und nicht nur am 14.02. und im restlichen Jahr geht man sich aus dem Weg.
Kleine Gesten können einfach mal eine Umarmung oder ein Kuss aus der Reihe, nur einfach mal so.
Finde auch, dass man dafür keinen extra Tag braucht den sich irgendwelche amerikanischen Marketingfirmen ausgedacht haben um mehr Geld zu verdienen!

Wir gönnen uns mindestens einmal im Jahr einen Urlaub zu zweit. Mein Mann macht dann immer ganz viele Fotos und lässt sich dann ein Fotobuch mit den schönsten Fotos hier erstellen. Seitdem haben wir von jedem Urlaub eine wunderschöne Erinnerung:drueck: dafür brauchen wir dann auch nichts am Valentinstag!
 
Oben