Seminar Christine Hauschild Oktober 2013

#1
Bald ist es wieder soweit - Fr. Christine Hauschild kommt nach Österreich

Wann: 12.+13.10.2013
Wo: Linz - Platane


EIN WOCHENENDE FÜR DIE KATZ'

Tag 1: Bedürfnisorientierte Katzenhaltung und anspruchsvolle Beschäftigung

09:00 - 12:00 Uhr
Stubentiger: Anregungen für ein erfülltes Katzenleben

Wie viel wissen Sie eigentlich über Ihre Katze? Bei diesem Seminar können Sie mehr über die arttypischen Bedürfnisse Ihrer kätzischen Mitbewohnerin lernen: Wie würden Katzen ihr Katzenleben draußen gestalten und was kann man daraus für die Katzenhaltung lernen? Freuen Sie sich auf Ideen für die Wohnungsgestaltung, spannendes Spiel und schöne gemeinsame (Futter-)Beschäftigungen für Katze und Mensch. Durchdachte und bedürfnisgerechte Katzenhaltung ist die beste Vorbeugung gegen Verhaltensprobleme.

14:00 - 17:00 Uhr
Clickertraining

Lernen Sie eine katzenfreundliche Trainingsmethode kennen, die neue Wege der Mensch-Katze-Kommunikation eröffnet und anspruchsvolle Beschäftigung für die Katze ermöglicht! Auch dieser Seminarteil findet ohne Katzen statt - durch einen Methodenmix aus Vortrag, Videovorführungen und praktischen Übungen werden Sie soweit vorbereitet, dass Sie im Anschluss (fast) direkt mit Ihrer Katze loslegen können.

Diese beiden Blöcke bilden einen wertvollen Hintergrund für die Beschäftigung mit Verhaltensproblemen an Tag 2. Die Lösung von Schwierigkeiten setzt in der Regel eine mit ihrem Leben grundsätzlich zufriedene Katze voraus. Am zweiten Seminartag werden Veränderungen der Haltung als Teil der Lösungsstrategien vorgeschlagen. Dabei werden wir aber nicht wie am Vortag im Detail auf die Umsetzung eingehen, sondern es fällt dann z.B. nur noch das Stichwort "Futterfummelei".


Tag 2: Unsauberkeit und Spannungen im Mehrkatzenhaushalt

09:00 - 12:00 Uhr
Unsauberkeit

„Es kommt in den besten Familien vor“ - dies gilt sowohl für die Erleichterung außerhalb des Katzenklos als auch für Unstimmigkeiten zwischen zusammenlebenden Katzen. An diesem Tag werden beide Themen ausführlich beleuchtet:
Unsauberkeit
*Unterscheidung klassische Unsauberkeit und Markierverhalten mit den jeweiligen Funktionen
*Protestpinkeln?
* Katzengründe für Unsauberkeit und Harnmarkieren
*katzenfreundliche Lösungsansätze

14:00 - 17:00 Uhr
Spannungen im Mehrkatzenhaushalt

*Anzeichen für subtile Spannungen und eskalierte Konflikte
*Ursachen von Spannung und innerartlicher Aggression
*katzenfreundliche Therapie- und Präventionsmaßnahmen


Vortragende: Christine Hauschild
Veranstaltungsort: Platane Linz
Teilnehmer: unbegrenzt
Preis: 40 € / Seminar
Alle Seminar dauern 3 Stunden und können einzeln oder auch im Block gebucht werden! Tierheimmitarbeiter bekommen einen Sondertarif. Bitte einfach nachfragen!

Anmeldung bitte unter: info@tierundwir.net, Michaela Loindl, 0676/ 9040300
 
#6
Ja, ich weiss, aber Linz ist doch ca. 2 Stunden weit weg und beide Themen würden mich interessieren. Aber wir sind mitten im Bauen, ich kann leider nicht weg. Schade, aber vielleicht kommt sie ja mal in meine Nähe.
 
#7
Danke für die Info, Ikarus. Ich werde mich auf jeden Fall für den ersten Tag anmelden, interessiert mich sehr, vor allem das Clickertraining, weil ich da nur mit Literatur alleine nicht so recht weiterkomme.
Falls noch jemand aus Wien teilnimmt, könnten wir vielleicht eine Fahrgemeinschaft bilden - ich werde mit dem Auto fahren und kann gerne wen mitnehmen.
lg Manuela
 
Oben