Shesir Hundefutter hin und wieder okay?

#1
Hallo!
Gerade kam meine Zooplus-Bestellung und ich weiß nicht wie, aber mir ists schon wieder passiert dass ich aus versehen die Shesir Döschen für Hunde statt für Katzen bestellt hab... Letztes mal hab ichs zurückgeschickt, das könnte ich jetzt wieder machen aber hab grad überlegt... muss ich?

Zusammensetzung
Huhn mit Rind:
Hühnerfilet (58%), Rinderfilet (4,0%), Reis (1,5%).

Huhn mit Schinken:
Hühnerfilet (61%), Schinken (4%), Reis (1,5%).

Hühnerfilet:
Hühnerfilet (68%), Reis (1,5%).

Zusatzstoffe
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A (1.650 IE/kg), Vitamin E [alpha-tocopherol] (10 mg/kg).

http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundefutter_nassfutter/schesir/205217

Das Katzenfutter hat teilweise genauso viel Reis dabei, die Zusatzstoffe sind etwas anders:
Zusatzstoffe:
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe Adult:
Vitamin A (1.325 IE/kg), Vitamin E [alpha-tocopherol] (15 mg/kg), Taurin (160 mg/kg).

Dieses Futter war als "Nachtschichtfutter" gedacht, also immer dann wenn ich Nachtschicht hab bekommt er eine Dose - etwa 3, 4 mal im Monat, nicht öfter.
Er hat HCM, deshalb dürfte etwas mehr Vitamin A ja nichts schlechtes sein, oder? Dass er 3, 4 mal im Monat bei einer Fütterung kein Taurin dazukriegt sollte jetzt nicht das große Problem sein, oder?
Dass Katzen prinzipiell kein Hundefutter essen sollten weiß ich natürlich, aber hier scheinen die Unterschiede nicht so gravierend, oder irre ich mich da?

Bei der nächsten Bestellung pass ich jedenfalls besser auf dass mir dieser Fehler nicht wieder passiert ;)

danke euch schonmal!
 
Oben