was ist das ? bitte um hilfe

#1
Huhu zusammen, ich bin Neu hier in diesem Forum und hab direkt ein anliegen,

meine Katze Alice hat seltsame kahle stellen, einmal unter dem kopf, und hinten am Nacken bildet sich auch schon eine "kruste"
meine Vermutung is das mein anderer kater zu Grob zu ihr beim spielen ist, aber ich bin mir trotzdem sehr unsicher und hab angst um meine kleine maus.

es scheint sie nicht wirklich zu stoeren, sie frisst ganz normal, kommt nach wie vor kuscheln, und ist auch so eine recht lebendige maus, wielang sie das schon hat weiß ich nicht da sie keine auffaeligkeiten zeigt, Jedoch habe ich dies gerade entdeckt und war erstmal schockiert...

Freigaenger sind keine meiner katzen, sie haben einen großen abgesicherten balkon auf den sie duerfen

ein Bild der betroffenen stelle haenge ich an, wisst ihr velleicht ob das etwas schlimmes ist, oder doch eher was harmloses ?


Alice
 
#2
bitte gehe zum TA
nur der wird dir sagen können,was das ist
das kann so vieles sein,und selbst wenn man das von dir gemachte foto sehen könnte
sind ferndiagnosen nicht machbar
alles gute
 
#5
war heute beim Tierarzt, ist eine " antibakterielle Entzuendung " kommt wohl vom Futter, Alice scheint gegen eines der inhalte allergisch zu sein, obwohl Nie etwas war... sie muss nun 50 tage lang jeden morgen eine tablette nehmen :(
 

Fehtschi

Energiebündel
#7
Behandle die entzündeten Stellen und Krusten mit Käspappeltee, mach ich bei meinem Kater auch. Tut ihm ganz gut und ist biologisch....Tipp von mir

Lg
Alexandra
 
Oben