was ist los mit zooplus?

#1
In letzter Zeit kommt es sehr häufig vor, dass Produkte bei Zooplus (egal ob Futter oder Streu) nicht lieferbar sind. D.h. wenn man mehrere Produkte bestellt, ist immer irgendetwas davon nicht lieferbar. So wird man entweder gezwungen (um auf die Mindestbestellsumme zu kommen) etwas anderes zu bestellen, oder aber man kann noch zuwarten, bis tatsächlich alles lieferbar ist (wenn dann nicht wieder ein anderes Produkt nicht lieferbar ist). Ich finde das mittlerweile echt mühsam. Ist das reine Taktik oder hat Zooplus Probleme?
Leider fressen unsere Katzen gerne die Eigenmarken von zoo+, sonst wäre ich wohl schon zu einem anderen Anbieter gewechselt.
 
#2
Ich bestelle mehrmals im Monat, da ich auch eine Privatperson, die Streuner versorgt, beliefern lasse und hatte bisher keine Probleme.

Schau mal auf bitiba.de (ist eine Tochter von Zooplus), ob Du dort auch das von Dir gewünschte findest. Ist sogar etwas billiger als Zooplus.
 
#4
Heute wieder eine Unerfreulichkeit mehr aus dem Hause zooplus : es ist nicht mehr möglich, einen präferierten Lieferanten auszuwählen. Das ist sehr ärgerlich da bei uns nur die Post zuverlässig zustellt. Mal sehen, ob meine Lieferung diesmal ohne Totalschaden ankommt...
 
#5
doch geht weiterhin-zumindestens bei mir
hab grad bestellt

und seit neuesten wird alles,was mit dhl verschickt wird,an der grenze von der post übernommen
dann gilt die verfolgungsnummer erst bei dhl-dann die der post

allerdings nervts ungemein, dass zoo+ zwar eine aktion von minus 10% anbietet,aber dann viele sachen nichtmehr gelistet sind, oder steht,dass es schon nachbestellt wird
und dass dann, natürlich im schon angelegten warenkorb sachen fehlen
50% meiner standardsachen sind nicht mehr da um sie mittels der aktion bestellen zu können
 
#6
Ich konnte bei meiner Bestellung "Post" nicht anhackerln. Sowohl Post als auch DPD waren rot markiert und es war nur Standardversand möglich.
Bei der - 10% Aktion hat mich auch geärgert, dass es mit dem Sparplan nicht kombinierbar war.
 
#8
Bei mir steht: Mit dem Sparplan kombinierbar

Dass die Post an der Grenze von DHL übernehmen sollte, wusste ich auch. Nur gestern ist seltsamerweise DHL gekommen mit einem ausgesprochen dummen und unfreundlichen Zusteller....

Hab gerade gesehen, warum so großartig 10 % angeboten werden. Das Katzenfutter, das ich monatlich einer Frau für Streunerkatzen schicken lasse, ist innerhalb von 3 Wochen um 4 Euro teurer geworden....
 
Zuletzt bearbeitet:
#10
Nur gestern ist seltsamerweise DHL gekommen mit einem ausgesprochen dummen und unfreundlichen Zusteller....
lt unserem postler übernimmt alles die post
seh hier in wien auch schon ewig keine DHL wagen mehr+unser dhl abholshop ist keine mehr
vielleicht unterschied wien+ländliche gebiete?
oder habens in der stosszeit eben vermehrtes aufkommen der FT ehemalige DHL boten als hilfe eingestellt?
 
Zuletzt bearbeitet:
#13
hab heut vm auf der FB seite von zoo+ bissi gemeckert, dass es mich ärgert,wenns ne aktion anbieten, aber viele produkte nicht gelistet haben, bzw schon seit langem steht dass es nachbestellt wird
wozu dann so eine aktion nützlich sein kann wenn man sachen die man sonst bestellt,sonst immer vorrätig sind, nicht bestellbar sind
hab auch kurz die meldungen anderer kunden durchgestöbert, einige berichten, dass bei ihnen der sparplan auch nicht angenommen wurde
 
#14
Habe gestern die Bestellung für die Streunerkatzenfütterin aufgegeben und es wurden die 10 % und der Sparplan abgezogen. Auch konnte ich den Zusteller wählen.

Ich arbeite übrigens mit Safari
 
#16
Ich habe grade bestellt.
Der Sparplan ging nicht. Weder am Handy noch am Lapi mit Firefox .

Die wissen wohl, dass ich nur noch ca. ein Drittel des Gesamtbedarfs bei ihnen bestelle ;)

Lieferung konnte ich Post auswählen. Schau ma mal.
 
Zuletzt bearbeitet:
#20
Bei meiner Bestellung gerade eben, war wieder nur der Standardversand möglich. Auswahl Post oder Dpd war wieder nicht anwählbar.
Wer das letzte Paket tatsächlich zugestellt hat weiß ich nicht, da ich nicht zu Hause war. Jedenfalls hat es mit der Zustellung geklappt - immerhin.
 
Oben