• Update 2021: Registrierungen im Forum sind nun wieder möglich und alle Funktionen nutzbar! Viel Spaß!

    Wir suchen neue Werbepartner für unser Forum. Bei Interesse bitte unter office@katzenforum.at melden.

Wattestäbchen bei Rolligkeit?

Serenity

Hauskatze
Hallo,

hab was Interessantes gehört und wollte fragen ob irgendjemand von euch das schon mal ausprobiert hat.
Die Katze meiner Schwiegereltern ist zu Silvester rollig geworden und war ...naja..anscheinend nicht zum aushalten. Mein Schwiegervater hat daher im Internet nachgeschaut ob man ihr irgendwie Abhilfe verschaffen kann und irgendwo gelesen, daß man der Katze mit einem Wattestäbchen den Begattungsakt vorspielen kann. Sozusagen statt Penis, das Wattestäbchen :blink:.

Anscheinend hat das auch funktioniert und deren TA hat später gesagt, daß man das so machen kann.

Hat von euch jemand schon einmal davon gehört? Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, daß das funktioniert.
 

Mela

Hauskatze
Ich find sowas einfach nur pervers - schon mal was von Kastration gehört??? :kopfschuettel:
 

Serenity

Hauskatze
Tschuldigung Mela aber bitte ziehe keine voreiligen Schlüsse. Sie haben sie erst seit kurzem aus dem Tierheim geholt und dort konnte ihnen keiner sagen ob kastriert oder nicht und sie einfach mal aufzuschneiden um nachzuschauen, ist ja wohl auch nicht das wahre.
Daß sie jetzt kastriert wird, ist ja wohl klar.


EDIT: Meine Frage war, ob jemand schon davon gehört hat und nicht ob meine Schwiegerelternt pervers sind.
 

Nela

Hauskatze
Hallo!
Ja, habe ich schon gehört, hab da allerdings meine Zweifel.

Als meine Katze gedeckt wurde, hielt die Rolligkeit noch ein paar Tage an.
Wieso sollte es nach einem Wattestäbchen sofort vorbei sein?
 

Mela

Hauskatze
Originally posted by Serenity@2.1.2007, 12:53 Uhr
Tschuldigung Mela aber bitte ziehe keine voreiligen Schlüsse. Sie haben sie erst seit kurzem aus dem Tierheim geholt und dort konnte ihnen keiner sagen ob kastriert oder nicht und sie einfach mal aufzuschneiden um nachzuschauen, ist ja wohl auch nicht das wahre.
Daß sie jetzt kastriert wird, ist ja wohl klar.


EDIT: Meine Frage war, ob jemand schon davon gehört hat und nicht ob meine Schwiegerelternt pervers sind.
Meine Meinung werd ich wohl noch sagen dürfen...

Als ich Lady bekommen hab wusste ich auch nicht ob sie kastriert ist, aber man kann fragliche Stelle rasieren und eine Narbe suchen, muss also nicht auf eine Rolligkeit warten, so haben wir´s gemacht. Aber egal, ist ja nicht das Thema...
 

g.julia

Hauskatze
Also da bin ich ja mal gespannt ob einige Antworten folgen! Davon hab ich noch nie was gehört!
Könnt ich mir ehrlich gesagt bei meiner Xanadu auch nicht vorstellen, sowas zu tun ... find ich irgendwie moralisch total schlimm!
...und das der TA gesagt hat das das in Ordnung ist!
Mhhh ...
 

Serenity

Hauskatze
Originally posted by Mela@2.1.2007, 13:05 Uhr
Meine Meinung werd ich wohl noch sagen dürfen...

Als ich Lady bekommen hab wusste ich auch nicht ob sie kastriert ist, aber man kann fragliche Stelle rasieren und eine Narbe suchen, muss also nicht auf eine Rolligkeit warten, so haben wir´s gemacht. Aber egal, ist ja nicht das Thema...
Darfst du..nur die Art und Weise finde ich nicht ok.

Sie haben übrigens auch den Ta dort gefragt und der war sich auch nicht sicher. Ich hätte auch abgewartet unter diesen Umständen.
 

christine

Hauskatze
irgendwann hab ich sowas auch schon mal gehört. allerdings nicht mit wattestäbchen, sondern mit einem fieberthermometer.

ich meine ich könnt mirs auch nicht vorstellen so etwas tun zu müssen, schau immer drauf, dass meine miezen frühzeitig kastriert sind, dass sowas nicht passiert, aber in dem fall isses ja was anderes.

ich denke mal als dauerlösung ist es nicht gedacht, ob es gut ist oder nicht, weiß ich ehrlich gesagt nicht, aber gehört hab ich schon, dass man das machen soll, wenn man es "übersieht".
 

Xayide

Hauskatze
Ich hab das auch mal gelesen, ist schon ewig her.
Da war ne Userin in nem anderem Katzenforum, deren Tierarzt wollte erst nach der ersten Rolligkeit kastrieren und hat dazu gesagt während der Rolligkeit kann man die Katze mit Wattestäbchen "befriedigen" damit sie Ruhe gibt.

Halten tu ich davon nichts.
 

Tiffany

Hauskatze
:besserwisser:

Ich kann euch eine eventuelle Erklärung anbieten, warum das möglicherweise mit dem Wattestäbchen funktionieren könnte....(wobei damit natürlich nicht die Frage beantwortet wird, ob man es auch tun soll, oder nicht).

Im Gegensatz zu anderen Tieren nämlich, wird bei der Katze der Eisprung durch bestimmte Berührungen ausgelöst.

Die Rolligkeit, also das Gemaunze und Gerolle, dient ausschließlich dazu, Kater anzulocken. :popo:

Jetzt kann ich mir gut vorstellen, wenn man eine rollige Katze "befriedigt", sie dadurch "empfängnisbereit" wird, dass sie zumindest für eine bestimmte Zeit nicht mehr "rollt". :)

Wär`s meine Katze, würde ich sie einfach "rollen" lassen und sie dann kastrieren.

LG Tiff :lol:
 

ranmalein

Hauskatze
ich sehs schon kommen, der erste sexshop für katzen wird bald seine tore öffnen :lol:

also ich würd das nicht machen, auch wenn ich von jedem tierarzt der welt bestätigt bekäme dass das in ordnung ist.

ich finds ehrlich gesagt ein bissl.... pervers *g*

ist es denn wirklich so unerträglich schlimm wenn die katze rollig ist?
 

tossi

Hauskatze
das einzige was ich in diesem zusammenhang weiß (oder glaube zu wissen, korrigiert mich bitte), ist, dass bei der katze der penis des katers den eisprung auslöst. (deshalb auch bei nicht kastrierten öfters dauerrolligkeit, weil der eisprung nicht ausgelöst wird).
ich nehme an, dass der ta der meinung ist, dieses verhalten nachzuahmen, den eisprung auszulösen und damit die rolligkeit zu beenden, aber HALLO, GEHTS DEM NOCH GUT!! :bala:

abgesehen davon, dass es meinem moralischen empfinden absolut entgegen steht und ich mir nicht vorstellen kann, dass der laie die entsprechenden punkte trifft, kann das doch auch verletzungstechnisch gefährlich sein.

und zum tierheim, das eine katze nicht kastriert abgibt, sag ich jetzt mal besser nix, sonst platzt mir so und so der kragen.
man muss doch ein tier nicht mehr aufschneiden, um herauszufinden, ob es kastriert ist :angry:

und haben sie es gemacht?
 

Serenity

Hauskatze
ist es denn wirklich so unerträglich schlimm wenn die katze rollig ist?
anscheinend war die ganz Situtation schlimm. da sie es genau zu silvester bekommen hat und beide katzen sich schon vor den knallern gefürchtet haben und dann halt daß auch noch.

und zum tierheim, das eine katze nicht kastriert abgibt, sag ich jetzt mal besser nix, sonst platzt mir so und so der kragen.
sie haben ihnen auch erzählt, daß sie nicht feststellen konnten ob oder nicht. war allerdings nicht in Ö oder D.

glaubt mir ich würds auch nicht machen. aber ich wollte halt gerne wissen ob andere auch schon davon gehört haben, weil ich mir nicht vorstellen konnte, daß das generell funktioniert. ich hätte gedacht, daß es dafür vielleicht einen bestimmten auslöser gibt.
 
S

shadow23

Guest
Hallo!

Also, SORRY! :( :( :(

Ich weiss, es sind Deine Schwiegereltern, und nicht Du, aber ich muss das jetzt mal loswerden :(

Der Tierarzt, der sowas auch noch befürwortet, gehört geköpft! :thumbdown: :kloppe: Das ist eigentlich schon Sodomie...

Mal von Verletzungen abgesehen, und davon, dass sich ein WATTEstäbchen unmöglich wie ein Katerpenis anfühlen kann, hat denn der noch nie was von Infektionen gehört? Was man da so alles an Keimen in ein an sich geschlossenes System reinbringt, war da mehreren Leuten wohl ziemlich egal :(
Haben Deine Schwiegereltern daran nicht gedacht?

Und wenn ich nicht WEISS, ob meine Katze kastriert ist, oder nicht, weil sie von unbekannt stammt (wenns nicht in Ö oder D war, was ja wohl im Osten, nicht wahr? Das sind ja medizinisch wahre Genies, hat man ja in Györ gesehen...), dann gäbe es um ziemlich wenig Euros die Möglichkeit eines Ultraschalls. Weniger als eine OP jedenfalls, und ohne Risiko für die Katze. DAS hat Deinen Schwiegereltern deren TA nicht gesagt??? *netglaub* Dann hätte man das Organ gesehen und da war sie dann auch noch nicht rollig, und man hätte sie gleich operieren können. Wieso denkt keiner an sowas? Beim Menschen wird doch auch für jeden "Pups" Ultraschall gemacht!

Und NEIN, verglichen mit dem Geböllere zu Silvester und dem Gröhlen der Besoffenen ist ne Rolligkeit KEIN Stress. Nicht für die Menschen, denn die können sich ablenken.
Und wenns wirklich schlimm werden sollte, könnte man auch an den Feiertagen mit einer Tierklinik wenigstens telefonisch Kontakt aufnehmen...

Da kriegt man wenigstens richtige Infos, von wirklichen Fachleuten...

Echt, ich find das richtig schlimm, auf was für Ideen man so kommen kann... Und dass viele das, was sie im Internet lesen, so wenig hinterfragen...
Früher, wenn was in der Zeitung stand, hat man doch auch erst mal überlegt, was das für ne Zeitung ist, und ob man den Wahrheitsgehalt überhaupt als vorhanden einstufen kann...

traurige Grüsse
Silke
 
S

snaddl

Guest
hab mich im i-net ein bissi schlau gemacht und die ergebnisse sind leider gottes erschreckend :yike:

http://cs.gamer-scene.com/sthread.php?start=0&fid=4&tid=3524

t-33220.html


http://catsplanet.net/cp3/thread.php?postid=21859

t-56847.html
 

Cello

Hauskatze
hm :dry: es ist ja sattsam bekannt dass im internet jede perversität zu finden ist...

aber das find ich schon bissl extrem :yike:

vor allem: 2 von den vier beiträgen im hebammen-forum :yike: und solche leute ziehen KINDER groß ?????????

na gute nacht, jetzt weiß man warum die welt so ausschaut wie sie ausschaut :mpf:
 
S

snaddl

Guest
glaub mir cello mich hats fast umgehaun, vor allem beim ersten link, da reden leute über katzen, als wären sie nur ein ding:

zitat

Verstehst bin jetzt die erste week im urlaub was mei sch*** viech wird rollig und geht ma die ganze zeit am orsch kann ned schlafen weil sie die ganze nacht nur gurut!!!!!

Und deshalb next week hoff ich sie is clean und dann ab zum doctore nochmal pack i des ned und des in mein urlaub!!!

Deshalb prangere ich meine Katze an!!!!

Ich schiesse sie glaub i schon zum 10000000000 aus mein zimma



-----------------------------------------------------------------------------------------------


hab den ganzen vormittag gesucht (so neben der arbeit) weil es mich wirklich interessiert hat, was da dran ist - aber das es leute gibt die sowas wirklich machen *naja*
 
Oben