wie geht's weiter ?

Delphinchen

Administrator
#1
Wie ihr sicher schon gemerkt habt, läuft es schon seit einiger Zeit nicht sehr rund im Katzenforum..
Sowohl technisch als auch Adminstrativ wird es nicht mehr ausreichend betreut. Ich habe sehr lange gebraucht um mich zu dieser Entscheidung durchzuringen.... die Google-Spam Problematik und dadurch resultierende Mitgliederschwund würde das Forum über kurz oder lang endgültig "töten" und das wäre mehr als schade. Auch wenn mir dies sehr wehtut da sehr viele Erinnerungen daran hängen, würde ich hiermit sehr gerne jemanden finden welcher es weiterführen möchte.

Ich möchte kein Geld, obwohl Domain +die vbulletin Lizenz einen Wert haben, die monatlichen Kosten sind überschaubar, jedoch sollte technisches Know-how vorhanden sein ! Am besten vbulletin&mysql und allgemeine Web Kenntnisse.

Wenn sich niemand findet welcher bereit ist Zeit und Herzblut hinein zu stecken muss ich über kurz oder lang das Forum schließen, da ich die Zeit nicht mehr habe und leider mein technisches Know-how auch nicht ausreicht um die derzeitigen Probleme zu lösen. Der Webspace, die Domain und die Forensoftware Lizenz würde natürlich auf deinen Namen überschrieben werden.

Bitte nur ernstgemeinte Anfragen am besten an katzenforum@gmx.at. bitte erzähle mir auch ein bisschen etwas über dich und deine Beweggründe und wie du vor hast das Forum weiterzuführen, da es ja doch mein Baby ist und ich es nicht dem "erstbesten" einfach übergeben oder es nur loswerden möchte. Mir wäre wichtig dass es jemand wieder aufbaut und zu "alter Größe" führt

An dieser Stelle auch meinen herzlichen Dank an alle die mir bis jetzt geholfen haben insbesondere das Mod-Team! Danke ich weiß dass es nicht selbstverständlich ist und dass ihr eure private Zeit investiert.

Kontakt:

katzenforum@gmx.at
 
#2
Ich würde das Forum sehr gerne weiterführen, ich habe kein problem mit den kosten,nur ich bräuchte eine einführung was ich tun muss, wäre echt schade um das forum
 

Delphinchen

Administrator
#3
Chrissi erfüllst du auch nur annähernd die technischen Anforderungen die ich angesprochen habe ? Das ist keine klick-klick Sache.... sorry aber ich glaube das wird nichts, nicht böse sein bitte
 
#4
Nein ich bin dir gar nicht böse, aber vielleicht kannst du mir kurz erklären, was für technische Anforderungen ich erfüllem müsste und was allgemein zu tun wäre. Ich kann mir da leider nichts darunter vorstellen.
 
#6
Chrissi, das ist echt nur was für Leute die sich auskennen, ich bin ein recht versierter User, trotzdem ist mir das zu komplex.
Wennst so Programmiersprachen und IT-spezifische Sachen nicht kennst, ist es auch schwer sich das anzulernen.
Ich hab mal versucht mit HTML beizubringen, war ganz zufrieden mit mir, a Profi hat mir dann gesagt, die Seiten rennt wie Regenwurm, weil ich soviel Fehler einbaut hab.
 
#7
Ok ich glaub, ich verstehe, tut mir leid, hätte echt gerne geholfen, nur so wies ausschaut, hab ich da wirklich zu wenig, oder keine kenntnisse.
 

Cello

Hauskatze
#8
Es wäre wirklich sehr schade um das Forum... :sniff: leider hab ich keinerlei Erfahrungen mit vbulletin und reichlich wenig mit mysql :(
 
#10
Wenn sich niemand findet welcher bereit ist Zeit und Herzblut hinein zu stecken muss ich über kurz oder lang das Forum schließen, da ich die Zeit nicht mehr habe und leider mein technisches Know-how auch nicht ausreicht um die derzeitigen Probleme zu lösen.
Leider ist bis jetzt nichts zustandegekommen,so wie ich es mir gewünscht hätte - Um euch reinen Wein einzuschenken: ich habe nun ein Angebot für die Domain erhalten.
Ob das wirklich zustandekommt und was dieser dann damit macht, weiß ich leider zum jetzigen Zeitpunkt nicht.

Die Probleme bestehen ja weiterhin, es sind kaum mehr User aktiv .... für die wenigen die es noch sind tut es mir wirklich sehr leid, und ich danke euch von Herzen für die treue und mir fällt es auch sehr schwer, sonst hätte ich nicht so gezögert, aber ich werde in den nächsten Tagen das Forum offline nehmen.
 
S

Sidhe

Guest
#13
Das dürfte aber nur hier so sein. Ich bin auch in einem deutschen Katzenforum und da sind jeden Tag mindestens 3 Neuzugänge. Auch ist da jeden Tag was los und es wird ständig gepostet. Schade um dieses Forum hier. Im deutschen gibt es viele Beschränkungen. Keine eigenen Smilies und Bilder nur in die dortige Galerie zu laden. Vielleicht wird es ja wieder :blush:
 
#14
Mir tuts auch leid - wobei für mich persönlich FB schon eine nette Alternative ist ;) - Hope, Rusty - falls ihr euch dort alternativ doch mal anmelden solltet - lasst es mich wissen :)
 
#17
ja schad-aber absehbar

aber das hat nur bedingt was mit FB zu tun

ewige zeiten war hier kein reinkommen
klar,kommen keine neuen dazu wenns gleichmal am anfang ne fehlermeldung bekommen
die sich vielleicht beim wegklicken doch entfernen lässt
war manchmal so,dann nicht-dann schon.......
eine zeit ging der browser,dann ein anderer,dann nixmehr


und zu FB
ja es hat unschätzbare vorteile
man kann sich aussuchen wer was liest/sieht,wer antworten kann
und wenn wer XXX ist,kann man ihn raushauen bzw freundschaftsanfragen blocken
und die fotos die man mit freunden auf FB teilt sind nicht per google dann für die ganze welt ersehbar
gestern erst habe ich gegoogelt,weil ne freundin probleme hat ihrer neuen katz medis reinzubekommen
und plötzlich seh ich ein foto von hier
kann man mögen oder eben auch nicht-ich wills nicht
auch die forenbeiträge sind über google ersichtlich,das ist auch nicht allen klar
lg
marion aus buthaxihausen
:flowers:
 
#18
Ich bin hier auch ewig nicht reingekommen, und selbst jetzt geht es nur auf ausgewählten PC's (Handy und Tablet gar nicht). Ich konnte jetzt monatelang nur passiv mitlesen und irgendwann ist mir dann die Lust vergangen, ständig mich einloggen zu probieren. :(

Ja, ich finde es auch sehr schade, dass das KaFo jetzt so zumacht, aber ich kann Delphinchen auch verstehen, da es einfach wirklich sehr viel Arbeit ist.

FB verweigere ich auch total, ich bin nur in Foren unterwegs und suche mir immer die kleineren heraus (egal bei welchem Thema).

Es wäre schön, ein paar der bekannten Gesichter irgendwo wiedereinmal zu lesen.
Ganz liebe Grüße auch von Spot und Zathras!!
Maunz
 
#19
Das ist eine schlechte Nachricht, wenn auch leider damit zu rechnen war und es nicht unverständlich ist :(

Ich bin auch nebenbei auf Facebook. aber damit sind doch auch Probleme und Beschränkungen verbunden.
(Probleme hauptsächlich hinsichtlich dessen, was mit unseren Daten passiert und ob unsere Benutzerkonten wirklich sicher sind;
Beschränkungen hinsichtlich der Dinge, die man tun kann und der Fragen, die man seriös beantwortet bekommen kann.)

Falls jemand ein gutes Katzenforum kennt, lasst es mich wissen!

P.S. Ich bin auf Facebook unter "Everl Kaffeehäferl".
 
Oben