Zusätzlich Wasser ins NaFu geben

#1
Hallo,

Mich würde mal eure Meinung zu folgenden Thema interessieren:

Würdet ihr gesunden, adulten Katzen zusätzlich Wasser ins Nassfutter geben?
Ich hatte bis vor ein paar Wochen einen nierenkranken Kater, dem ich immer zusätzlich ein wenig Wasser ins Nierenfutter gegeben habe. Meine beiden Mädels haben ihr Futter dann auch so bekommen. Mich würde nur interessieren wie ihr das haltet oder wie ihr eure Katzen füttert :)

Ach ja, ich gebe ihnen meistens Futter mit einem recht hohen Fleischanteil (also kein Whiskas bzw das eher als Ausnahme).

Liebe Grüße
 

Spot

Hauskatze
#3
Ditto, unsere Kater bekommen über jede Portion NaFu ein Stamperl Wasser, da sie sonst nichts trinken (oder sie trinken nichts, weil sie so eh schon genug bekommen).
Außerdem gibts am Abend immer 2EL laktosefreie Milch mit viel warmen Wasser gestreckt und das wird dann über NAcht noch weggeschlabbert. :D
 
#4
Ich gebe meinen kein zusätzliches Wasser ins Naßfutter. Sie trinken aber auch ab und zu Wasser. Ich füttere auch getreidefrei.
 
#5
Bei uns wird auch etwas Wasser ins NaFu gegeben, da sie kaum trinken.
Seeehr selten im Sommer hab ich den beiden kurz Wasser trinken gesehen, aber wirklich sehr selten. Möglicherweise wegen der Hitze. Aber sonst eigentlich kaum bis nie.
 

maho

Hauskatze
#6
Meine verweigern wenn das Futter gestreckt wird (wollte ihnen so hochwertigeres Paté Futter unterjubeln) - keine Chance.... sie wollen nur Soßenfutter....
 
Oben