Nähecke

#27
Ingrid hat mich mit ihrem Wichtelgeschenk ziemlich angefixt, so daß ich die Hälfte der Jelly-Roll schon verarbeitet hab. (nicht wundern wegen den zusätzlichen Nähten, ich hasse bügeln, statt Nähte bügeln, setzt ich einfach zusätzliche Nähte um die Nahtzugaben flach zu halten)







 
#31
würdest du höher gehen, wenns ich den Erlös dem Verein spende?
Immerhin stecken in der Tasche sechs Stunden Arbeit... :xmaswub:
 
#33
Na gut, aber nur weil du es bist, und ich weiß, daß du wirklich viel spendest. Sozusagen als Dankeschön für deine ständige Unterstützung :knuddel:

(normalerweise würd ich 6-Stundenarbeiten nicht unter 40 Euro hergeben)

Ich hoff du hast viel Freude damit, ich hatte jedenfalls viel Spaß beim Nähen, möge die Freude am tun und die Freude über die neue Tasche unser neues Jahr bestimmen.
 
#37
Die Tasche ist toll geworden, ich freu mich daß du den Stoff schon verarbeitet hast :xmasfreu:und daß das Ergebnis so schnell einen Abnehmer gefunden hat.
 
#40
Die Tasche ist toll geworden, ich freu mich daß du den Stoff schon verarbeitet hast :xmasfreu:und daß das Ergebnis so schnell einen Abnehmer gefunden hat.
Vielen Dank nochmals! Ich kannte die Jelly-Rolls nicht, und war so fasziniert, das ich mich sofort dransetzten musste. :lol:
 
Oben