[6] Tierschutzverein SOS Katze

#62
Danke Susanna fürs reinschauen und Kommentar hinterlassen :kiss:

Josi ist ein Mädchen :angel:. Sind Beide wirklich Zucker und man braucht sie nur anschauen, so fangen sie zum schnurren an :lach:
Leider haben Beide einen schlimmen Schnupfen :( Josi mehr als Jenny... zusätzlich noch alle möglichen Parasiten... :klappe:
Unterernährt sind sie auch... :( Arm halt... aber hoffentlich bekommen wir das hin.
 
#63
Moi, wieder so arme schwarze Fellchen :wub:

Ich krieg das Bild vom Mini-Neal nicht mehr aus dem Kopf.. Frag mich immer noch, wie du aus dem armen Häufchen diesen wunderschönen Kater gemacht hast :wub:

Danke für deine Arbeit :kiss:
 
#65
Danke Sabine und Idefix fürs gucken und Kommentar hinterlassen :kiss:

Morgen werde ich schauen ob ich für meine 3 Pflegekinder einen Termin beim Tierarzt bekomme.

Kleinen: je 2ml Feliserin, Stronghold, ein Antibiotika gegen Schnupfen (ich hab gar nichts mehr @ home).
Murphy: großes Blutbild, Röntgen, Schall (da er Schmerzsymptome zeigt).
 
#66
Danke Sabine und Idefix fürs gucken und Kommentar hinterlassen :kiss:

Morgen werde ich schauen ob ich für meine 3 Pflegekinder einen Termin beim Tierarzt bekomme.

Kleinen: je 2ml Feliserin, Stronghold, ein Antibiotika gegen Schnupfen (ich hab gar nichts mehr @ home).
Murphy: großes Blutbild, Röntgen, Schall (Schmerzsymptome zeigt).
 
#67
upsi und sorry liebe Josi :bag: - aber der Name klingt für mich einfach männlich, somit war ich mir sicher, dass du ein Bub bist....dabei ist mein kleines Schwarzes ja selber auch ein SteirerMÄDEL ;)
Drück euch ganz fest die Daumen - aber bei Sesil seid ihr ja in den aller besten Händen!
 
#69
:lach: macht nix susanna, ich kenne eine josi, daher war für mich vermutlich auch klar das ein mädal ist :D
namen hab nicht ich ausgesucht - mach ich sehr selten...

danke doris für reingucken und kommi hinterlassen :kiss:
die beiden sind sooooooooooooooooooooooooooooo herzig. hoffe auch das bald gesund sind und dann in ein "für immer zuhause" können.


muss aber ehrlich sein, ich wünsch mir vorher ein "für immer einzelplatzi zuhause" für murphy... er tut mir daheim so viel leid im schlafzimmer... :sniff:
 
#70
Ich wünsch den beiden süßen Mädels dass sie bald gesund werden und dir, dass dein Wunsch nach einem Einzelplatz für Murphy bald in Erfüllung geht.
 
#71
Vielen dank Inge. :kiss:

Leider schlechte Neuigkeiten zu Josi :( die seit Samstag bei mir ist.
Abgesehen von, Hornhautverletzung, Milben und Flöhen (die mir echt egal sind,...) schaut ihre Lunge sehr, sehr schlimm aus. Ich hab es eigentlich auf den Katzenschnupfen zurückgeführt, dass sie schwerer atmet :( .
Wie man am Thoraxröntgen sieht ist da aber einiges im Busch... :(
Die Tierärztin ist eigentlich nur verwundert, dass der Katz noch so gut geht. Sie hat mir von einer anderen Katz das Vergleichsröntgen gezeigt, was wesentlich besser aussieht aber die Katz derzeit im Sauerstoff -Käfig sitzt.
Da ich der armen Josi eine Narkose ersparen will (Probe), wird derzeit mal mit Antibiotika antherapiert und wir hoffen sie spricht darauf an...



 
#72
Armes kleines Mäuschen.....drück euch ganz fest die Daumen - und hoffe dein Schätzchen ist weiterhin eine tapfere Kämpferin!
 
#73
Die Daumen sind für Josi ganz, ganz fest gedrückt. Auch das Murphy einen guten Platz findet.
Für alle deine Pfleglingen hoffe ich, dass sie einen guten Lebensplatz finden, sie haben es alle mehr als verdient.
 
#75
So eine Arme! Das sind zwei so entzückende Katzen und ich hoffe, Josi spricht auf die Antibiotika an.

Und Murphy wünsche ich ganz bald einen wunderschönen Einzelplatz. Meine Katzen würden durchdrehen wenn sie länger nicht hinausdürften (wie zu Silvester z. B.), Kann mir also gut vorstellen wie es ihm geht.

Alles Gute euch!
 
#76
Oje, arme Josi! Hoffentlich spricht sie schnell auf die AB an, damit dann weiter untersucht und geholfen werden kann :angst:
Murphy wünsch ich einen super Freigängerplatz, am besten gleich ab morgen :girl:
 
#78
Vielen lieben Dank euch :kiss:

Wir haben heute noch einen Termin - na ja eigentlich Josi,... ihre Atmung ist leider noch immer nicht besser und ich hab echt ein bisschen angst um sie :(
Positiv: beide Mädchen sind wie auch Murphy FIV und FeLV negativ getestet...

Gestern hat es mich übrigens schön gewürgt,... jedesmal beim Kot absetzen war ein riesiger (toter) Wurm im Kot. :mpf:
 
#79
Naja, wenn es in Richtung Lungenentzündung geht ( falls ich das richtig verstanden habe?), dann kann man nicht erwarten, dass es in zwei, drei Tagen verschwindet :gruebel: :unsure:

Daumen bleiben gedrückt für das Minimäuschen!
 
Oben